Welcome to Benchmark!

Andy Shore

Stellen Sie sich einmal das folgende vor: Sue B Zimmermann aka das “InstagramGal”

Jun 30 2015, 06:00 AM by

Heart of Business Meine Mutter hatte es einmal bekannterweise versucht, (zumindest, wenn du ein Teil meiner Familie bist) einen Beitrag von der Facebook Seite zu loeschen, in dem Sie etwas in das Status-Update geschrieben hatte. Man kann sagen, Sue B Zimmerman ist ein bisschen mehr in der Lage, die sozialen Medien zu nutzen und das ist nur eine Untertreibung. Sie ist ein Profi. Besonders wenn es um Instagram geht. Das ist der Grund, warum Sie das “InstagramGal” genannt wird.

Posted in Benchmark Series & Contests, Heart of Business

Nolan Wilson

Warum es an der Zeit ist Google+ ernst zu nehmen

Jun 30 2015, 06:00 AM by

Blogging About Writing with Nolan Wilson Unternehmer haben mitlerweile erkannt, wie wichtig es ist ein E-Mail Marketing, Social Media Marketing und ein Newsletter Marketing fuer Ihr Unternehmen zu nutzen. Allerdings reicht die Praesenz auf diesen Kanaelen alleinig nicht aus, denn genauso wichtig ist es mit dem Lauf der Zeit zu gehen und es besteht die Notwendigkeit immer auf dem neusten Stand zu sein. Es ist kein Geheimnis, dass viele Internet Vermarkter, kleine Einzelhaendler und Unternehmer immer noch hinter dem Zaun stehen, wenn es darum geht Google+, auf einer regelmaessigen Basis, zu nutzen. Einige denken, dass es Ihre Zeitinvestitionen nicht wert ist, waehrend andere in grossen Volumen darueber sprechen, was fuer eine effektive Online-Funktion es ist, um fuer Ihr Unternehmen zu werben.

Posted in Tips & Resources, Benchmark Series & Contests

Hal Licino

Megaoptimieren Sie Ihre E-Mail Kampagne fuer ein MegaROI

Jun 30 2015, 03:00 AM by

Megaoptimize Your Email Campaign For MegaROI Es gibt mitlerweile viele verschiedene Strategien, wie Sie Marketing fuer Ihr Unternehmen betreiben koennen. Zu diesen gehoeren unter anderem das E-Mail Marketing, das Social Media Marketing und das Newsletter Marketing. Eines von diesen Strategien bringt die anderen allerdings in den Schatten. Eine kuerzlich veroeffentlichte Studie von Epsilon zeigt, dass E-Mail weiterhin ueber allen anderen Online Marketing-Kanaelen regiert und dieses auf dem Punkt; das die Marketing Budgets vom letztem Jahr von vielen Marken durch das E-Mail Marketing alleine um die 20% zugewiesen wurde und dieser Betrag erwartet einen weiteren Anstieg von 10% fuer das Jahr 2014. Diese Nachricht kommt mit den neusten Statistiken der “Return of Investments” zurueck, wo von E-Mail Vermarkter profitieren, zusammen mit der direkten Marketing Association (DMA) die $40 ROI fuer jeden $1 gemeldet hat! In einem Online-Universum, wo fast die Haelfte aller Werbe-E-Mails, die im Jahr 2013 ausgesendet wurden, endeten in einer Umwandlung, koennen Sie es sich leisten, sich nicht auf die E-Mail zu berufen, als das Herzstueck Ihrer Online-Marketing Kampagnen?

Posted in Email Marketing Tips

Dorothy Le

WordPress: Mehr als nur Bloggen

Jun 30 2015, 03:00 AM by

Putting the GREAT in Integrations Wir haben schon von dem letzten Wordpress Plugin Artikel gelernt, dass Wordpress der regierende Koenig in den Inhalts-Veroeffenlichungsdiensten ist, besonders wenn es um das E-Mail Marketing geht. TumbIr und Blogger sind grossartig und alleinig, aber Sie werden fast als weniger-dimentionale Seitenspruenge angesehen, anstelle als eine Dienstleistung die eine Fuehrungsposition einnimmt. 

Posted in Benchmark Series & Contests

Shireen Qudosi

Marketing durch Geschichten erzaehlen - Die groessten Ideen in Marken-Erzaehlungen

Jun 25 2015, 06:00 AM by

Storytelling Marketing: Rounding Up the Biggest Ideas in Brand Narratives Ich kam an einer alten indianischen Statue vorbei von den Geschichten Erzaehlern - eine einfache Tonfigur einer Frau, die viele Kinder um sich herum hatte. Es ist eine so einfache Karikatur, die aber eine so starke Botschaft vermittelt, fuer jeden, der es heute versucht gehoert zu werden. Diese Botschaft dreht sich um zwei Dinge. Erstens: Menschen haben von Natur aus eine Sehnsucht nach Geschichten und Sie fuehlen sich zu denjenigen angezogen, die Sie gut erzaehlen koennen. Zweitens: Um etwas gut kommunizieren zu koennen, muss es eine einfache Bezugsfaehigkeit haben - fast genauso wie Sie eine Geschichte einem Kind vermitteln wuerden. Im Grunde, koennte man sagen, dass wir alle Kinder sind, die auf die naechste Geschichte warten. Es ist eine Idee, die jedes Mal konkreter wird, wenn ich eine Werbekampagne im Fernsehen sehe, einfach deshalb, weil trozt der Technologie und dem enormen Werbebudgets, es trotzdem das Gleiche vollbringt wie die Tonfigur... und das ist, eine Geschichte zu erzaehlen.

Posted in

Mehr