×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Yo Noguchi

5 Arten von Inhalt für Ihre neuen E-Mail Abonnenten

Feb 28 2011, 07:04 PM by

On-Line Dating Seiten sind schnell zu einem gemeinsamen Methode zum Kennenlernen eines neuen Partners geworden. Was war einmal eine exklusive und etwas Tabu Form der Partnervermittlung war ist jetzt so weit verbreitet und hat sich zu so etwas wie eine Verabredung mit einem unbekannten Partner (Blind Date) entwickelt. Vielleicht sind Sie auch schon mal in so einer Situation gewesen: Sie sitzen da und Hören ungläubig wie ein glückliches Paar über den Abend erzählt an dem sie sich zum ersten Mal zu einem Blind Date trafen und sich verliebten. In letzter Zeit scheint es häufiger zu sein das man sitzt und mit dem gleichen Erstaunen dabei zuhört wie die Einführung durch eine On-Line Dating Seite erleichtert wurde.

Ebenso hat das Ansehen von Online-Marketing für kleine Unternehmen nahtlos den Übergang von etwas was einst als ein verachteter Eindringling in Ihrem Posteingang war auf etwas, das Kunden verführt und dazu beiträgt, neue Perspektiven online zu stellen. Natürlich, ein maßgeschneiderter Inhalt, der Ihren idealen Kunden zu Ihrer E-Mail-Liste zieht, sollte am oberen Rand Ihrer Online-Marketing-Ziele ihres Kleinunternehmens stehen. Ihr E-Mail Anmelde-Formular sollte durch einen Teil des Inhalts die Leute reizen damit sie sehen was sie durch Ihre Anmeldung zu Ihrem E-Mail Rundschreiben,

erwarten können, in der gleichen Weise wie wenn Sie Angesicht zu Angesicht etwas verkaufen. Die Sache ist zu wissen wie man eine bestimmte Art von Inhalt verwendet um bestimmte Leute anzulocken.

Versuchen Sie es mit diesen 5 verschiedenen Arten von Inhalten um zu sehen welches am besten für Ihre ideale Marktbasis funktioniert.

1) Tipps Seiten
Tipps Seiten sind eine gute Weise einige der öfters gestellte Fragen die Ihre Kunden gehabt haben anerkennen. Wenn Sie sehen das viele Ihrer Kunden Ärger mit dem selben Problem haben, bedeutet das mit aller Sicherheit das es viele mehr gibt die Nichts dazu gesagt haben. Nehmen sie die Initiative und adressieren Sie das Problem und klären Sie Ihre Kunden über Verkäufe und andere Produkte.
2) How-to-Videos
Leute mögen es Gesichter hinter dem Geschäft zu sehen. How-to Videos sind eine tolle Weise um die Zusammenarbeit mit Ihren Kunden zu personalisieren ohne in der alten Weise von Tür zu Tür zu gehen.

Halten Sie die Videos einfach und kurz. Denken Sie daran das dies nur eine Art ist um anzuklopfen und Hallo zu sagen und soll nicht als Unterricht angesehen werden.
3)Top-Produkt Liste
Geben Sie Ihren Kunden ein bisschen Insider Informationen und erzählen Sie ihnen über das was am meisten verkauft wird. Sei es ein neues Produkt oder das erprobte und wahre, oder wenn Ihre Firma Dienstleistungen anbietet, lassen Sie Ihre Kunden wissen was alles für andere gemacht wurde.
Dies kann Ihren Kunden helfen sich zu entscheiden, wenn es Ihnen schwer fällt sich für ein Produkt zu entscheiden, aber es gibt ihnen auch die Zuversicht das normale Kunden wie sie schon, sozusagen den Sprung ins Vertrauen gemacht haben.
4)Blog Zusammenfassungen
Geben Sie neuen Abonnenten die Möglichkeit nachzuholen ohne durch Seiten und Seiten von alten Blogs durchgehen zu müssen.
Von Zeit zu Zeit schreiben sie eine Blog Zusammenfassung oder eine Ansammlung von Höhepunkten aus vorherigen Einträgen.
5)Umfragen und Befragungen

 

Umfragen und Befragungen bieten die Möglichkeit, sich zu beteiligen, und fügen ein Maß von Interaktivität in Ihrem Blog oder Rundschreiben an. Und wichtiger, sie sind eine gute Weise zu wissen was Ihre Abonnenten denken.
Geben Sie Ihren Lesern Anreize wie Rabatte oder Gutscheine damit sie an Ihrem geheimen Forschungsprojekt teilnehmen. Denken Sie an daran das Teilen zu fördern und machen Sie es einfach für Ihre Leser andere durch Zugabe von

Social Sharing Tasten

Einladungen zu den verschiedenen Social Networking Sites wie Facebook und Twitter zu verteilen.


Als Unternehmen, migriert On-Line das Kontakte knüpfen und die Interessen, diese werden intim wie Beziehungen im echten Leben wie sie mit dem Ladenbesitzer in ihren Gemeinden sind. Bedenken Sie dies bei der Suche nach neuen E-Mail Abonnenten. Ihre Reaktionsfähigkeit und Ihr Engagement mit Ihren Kunden werden neue und fruchtbare Beziehungen für Beide Seiten erstellen.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.