×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Shireen Qudosi

5 Billige Weisen um wie ein Sieger zu vermarkten

May 16 2012, 04:49 PM by

Die Lösung: Tun Sie es nicht. Sie müssen nicht mehr ausgeben um mehr Geld zu erhalten. In der Tat, eine schlaue Marketing Kampagne fängt damit an, etwas wertvolles anzubieten. Dann lernen Sie Ihr Gespräch für den Aufzug zu geben, selbst wenn Sie nie in der Lage sind es anzubieten. Sich selber dazu zu zwingen, zu summieren was Sie machen und warum jemand Ihre Dienstleistung oder Produkt braucht, ist ein guter Weg um Ihre eigene Botschaft zu schärfen. Sobald Sie wissen was Sie anbieten und warum es wertvoll ist, sind Sie fertig um rauszugehen und zu vermarkten.
 
Da Sie nicht Ihr ganzes Geld ausgeben wollen um etwas Geld zu verdienen, probieren Sie eiige dieser Geld sparenden Unternehmen-Marketing Tipps.
1.Machen Sie sich „kostenlos“ bemerkbar
Beginnen Sie mit Ihrer Webseite und sehen Sie wo sie etwas kostenlos anbieten können. Selbst wenn es eine kostenlose Beratung ist, sie haben an die grundlegende menschliche Psychologie appelliert und das ist das wir nichts kostenloses verpassen wollen. Legen Sie diesen Aufruf zum Handeln unter oder um Ihre sozialen Medien Tasten herum, auf der rechten Seite Ihrer Webseite.
 
Wenn Sie damit umgehen können, bieten Sie etwas mehr kostenlos an. Wenn Sie etwas zu verkaufen haben, verschenken Sie ein Produkt. Vergewissern Sie das Sie das Bild in Pinterest, Twitter und Facebook vermarkten. Wenn es eine Dienstleistung ist versuchen Sie ein unwiderstehliches Mikro-Video zu erstellen oder Infograph über die Wichtigkeit der Information oder Dienstleistung die Sie zu teilen haben. Vergessen Sie nicht das Sie den Leuten sagen müssen warum sie sich interessieren sollen – selbst wenn es nichts kostet. Erstellen Sie einen Wert.
2.Appellieren Sie an die Eitelkeit
Jeder liebt Aufmerksamkeiten und niemand liebt mehr Aufmerksamkeit als andere Kleinunternehmensbesitzer. Zeigen Sie Ihre Kunden in Ihrem Blog und E-Mail Rundschreiben Kampagnen - vielleicht auch auf einem Video. Dies vergewissert das Ihre Kunden Ihre Inhalts-Promotoren sein werden und das Link mit jedem teilen werden. Sie werden auch Verkäufer und anderen Unternehmen unterstützen indem Sie sie wissen lassen das Sie positive Aufmerksamkeit an sie heranziehen, was das Interesse an Ihnen steigern wird.
3.Holen Sie Menschen wo sie sind
Heutzutage scheinen alle in Pinterest zu sein. Und warum nicht? Pinterest ist Sucht erzeugend und sehr einfach anzuwenden. Vergewissern Sie sich das jeder Inhalt den Sie erstellen oder erstellen werden ein tolles Bild assoziiert hat. Verwenden Sie dieses Bild um durch relevante Boards, Schlüsselwörter, Hashtags und sogar durch zurückgelinkte URL's in Pinterest zu vermarkten.
4.Rufen Sie das Gesetz der Anziehung
Leute mögen Gewinner. Leute wollen mit Gewinnern Geschäfte machen. Als vergewissern Sie das Sie ein Gewinner sind indem Sie etwas gewinnen. - idealerweise in Ihrer Branche. Suchen Sie welche Auszeichnungen in Ihrer Branche erhältlich sind. Wenn Sie keine Auszeichnung gewinnen können, dann sollten sie sich in etwas einmischen das sich gut anfühlt, das den Leuten zeigt das Sie keine billiges Schmuckstück brauchen um ein Gewinner zu sein. Sie sind ein Gewinner nur weil Sie in etwas verwickelt sind um das Sie sich kümmern. Und wenn Sie nicht die Zeit für lokale, konsistente Wohltätigkeitsarbeit haben, dann laufen Sie ein Marathon, aber verwenden Sie die Möglichkeit um Ihr Unternehmen und Marke zu fördern. Und zuletzt, wenn sie nicht einer dieser sportlichen Typen sind, bieten Sie Ihre Unterstützung in solchen Sachen an.
5.Bieten Sie ein Seminar an
Es gibt immer lokale Gruppen die Kleine Unternehmen unterstützen. Bieten Sie einen kostenlosen Kurs in dieser Gruppe an, komplett mit einer einfachen Präsentation und Ressourcen Anweisungen die sie daran erinnert wer Sie sind und warum Sie so relevant sind. Vergewissern Sie sich, sich die Zeit zu nehmen sich wieder mit jedem in Verbindung zu setzen, und das auch nach der Veranstaltung zu verfolgen um die Unternehmensbeziehungen zu fördern.
 
Als Mentor, werden Sie als eine vertrauliche Quelle angesehen werden, und als eine vertrauliche Quelle werden Sie mehr Kunden sichern.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Social Media, Growing Your Business

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.