×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Benchmark Team

5 E-Mail Marketing Trends die Sie dieses Jahr sehen werden

Feb 28 2011, 11:36 AM by


Dieser Beitrag kommt mit freundlicher Genehmigung von Gast-Blogger Daniel Cassady.
Man kann heutzutage kaum einen digitalen Stein werfen, ohne einen Artikel zu treffen der E-Mail Marketing für tot erklärt. Es macht Sinn: Im Vergleich mit der Neuheit des Twitter, Digg und Facebook, ist E-Mail wie der ältere Mann der sich über die nichts wissende Jugend beklagt.
Glücklicherweise, als Angegliederter-Vermarkter, hat E-Mail Marketing immer noch viel Wert in der Werbe-Front, und es ist wahrscheinlich eine der einfachsten, billigsten Wege, um Ihre Produkte anzubieten und zu verkaufen. Um zu verstehen wohin die Dinge führen, sind hier einige Trends, die Sie in diesem Jahr sehen werden.
 

E-Mail wird sozial – und das bleibt auch so
Lassen Sie es uns gegenüberstellen, unabhängig von Alter, Statur oder geographischer Lage, es gibt eine gute Chance, dass viele Ihrer Kunden Facebook und Twitter-Konten haben. Um nicht in der Kälte ausgelassen zu sein, bündelt E-Mail-Marketing seine Kräfte mit Social Media, um immer weniger ein allein stehendes Marketing-Tool zu sein. In diesem Jahr werden Sie sehen wie Rundschreiben in Facebook-Konten "gefallen", Tropfkampagnen werden „geStumbled“ und Verkaufs- E-Mails werden getweeted und retweeted.

Social Media, E-Mail- und Blogging werden in eine große Wolke zusammenwachsen, so dass wir eine gegenseitige Unterstützung in alle möglichen Richtungen sehen werden.

E-Mail bekommt eine zweite Chance durch Archive
In einer nicht so entfernten Vergangenheit, sobald eine E-Mail gesendet und durch den Empfänger gelesen wurde, verschwand Sie im Äther um nie wieder gesehen zu werden. Nicht mehr. Dank der Web-Basierten Archivierung, werden Sie jedes mal mehr E-Mail Vermarkter sehen die Ihre Rundschreiben On-Line lassen, und durch die Verwendung von Suchmotoren- Optimierten Wörtern und Social-Sharing Links, können diese Rundschreiben ein längeres Leben haben.

Dieses Jahr werden Sie zwei Arten von On-Line Archivierung sehen. Die Platzierung von E-Mail in einem normalen Archiv der mit einer Webseite oder Blog verbunden ist, oder die Platzierung von E-Mail in On-Line Gemeinschaften für Rundschreiben, wo sie mit Einfachheit gefunden, geteilt, und sogar abgestimmt werden können. Wenn Sie bereit sind, eines, das andere oder beides zu machen, machen Sie sich nichts daraus das der Inhalt veraltet sein könnte. Solange Ihr Rundschreiben Leute auf Ihre Webseite bringt, lohnt sich der Aufwand es zu Archivieren.

E-Mail wird Mobil in Masse
Im Jahr 2010 meldeten sich eine halbe Billion Leute für 3G und 4G Mobile Internet Pläne an. Nach Angabe des Mobil-Giganten Ericsson, werden die Anmeldung die Billion in diesem Jahr überschreiten. Das bedeutet das der bevorzugte Weg E-Mail zu lesen, ein mobiles Gerät sein wird. Der mobile Bedarf erfordert das sauberere, kleinere und für eine auf-dem-Weg-Anzeige formatierte E-Mails erstellt werden.

E-Mail glänzt auf einem Tablet
Durch die Explosion von dem iPad, hat die Ära der Tablets angefangen. In kürze werden PC Tablets wie das Samsung Galaxy und Blackberry Playbook erhältlich sein, und sie werden mit aller Sicherheit sehr populär werden.

Mit den Tablets werden die E-Mail Formatierung und Entwurf wichtiger als zuvor sein. Tablet-Benutzer werden erwarten das die E-Mail stilvoll, funktionell, sind, und sich mit Ihren Tablets perfekt integrieren. Weniger würde unakzeptabel sein.
E-Mail wird ein dringendes Medium
Zum ersten Mal wird E-Mail eine Zeit-sensitive Art der Kommunikation werden. Die Anzahl von Mobilen Geräten die verkauft werden und Mobilen Breitband Anmeldungen steigen weiter.  Es wird erwartet das die Verkäufe von Tablets emporschießen wird sowie billigere Geräte den Markt erreichen.

Die E-Mail werden in diesem Jahr ein Medium der Dringlichkeit werden, da die meisten Leute mit einem Gerät das in die Hand passt, anstelle eines das auf dem Schreibtisch oder Schoss sitzt, auf Ihre E-Mail zugreifen. Während man auf den Zug wartet, im Café sitzt, oder die Zeit vor einem Film vertreibt, werden E-Mail sofort durch das Klicken auf eine Schaltfläche verfügbar sein.

Dank unserer immer angeschlossenen Kultur, werden Sie weniger Autoresponderssehen die Antworten in den folgenden 24 Stunden senden sondern eher auffällige E-Mail die eine kurze Nachricht über ein 2 Stunden-Sonderangebot erteilen, VIP Veranstaltungen, und exklusiven Inhalten. Die Zeit die eine E-Mail sich im Leerlauf befindet wird sich drastisch reduzieren, und Sie wird ein schneller Weg zu wichtigen Deals und Veranstaltungen werden.

Dieses Jahr werden E-Mail und Rundschreiben schlanker, flotter und mehr sozial als je zuvor sein. Als Angegliederter-Vermarkter, ist es Zeit Ihren Marketing Plan zu ändern um mehr Platz und Zeit für dieses erfolgreiche, sich entfaltende und erschwingliche Medium zu machen.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.