×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Smart Meetings

5 Schlüssel zu einer erfolgreichen Rundschreiben Kampagne

Jan 09 2012, 12:21 PM by

Kontakt mit Ihren Kunden zu behalten ist eine Voraussetzung zur Erhaltung und Steigerung Ihres Geschäfts. Ein E-Mail Rundschreiben ist ein effektiver Weg um Kunden zu erreichen und um sie zu Ihrem Geschäft zu holen, sei es ein normales Geschäft auf der Straße oder Online basiert. Ein gut geschriebenes Rundschreiben informiert Ihre Kunden über die jüngsten Geschehen, Sonderangebote  oder neue Produkte. Aber eine erfolgreiche E-Mail Rundschreiben Kampagne sollte mehr tun als nur Ihre Kunden zu informieren. Es soll Sie ermutigen Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Machen Sie aus diesem Teil Ihrer Marketing Kampagne einen Erfolg mit diesen 5 wichtigen Schritten für eine erfolgreiche Rundschreiben E-Mail Rundschreiben Kampagne.
 

Machen Sie es lesenswert
Kunden werden Ihr gesamtes Rundschreiben lesen, wenn es mit kurzen Absätzen und Aufzählungen oder Listen wenn sie zutreffend geschrieben sind. Seien Sie prägnant auf den Punkt, und bieten Sie Links zu weiter ausführlicheren Artikel. Wählen Sie Qualität über Quantität um ihren Kunden wertvolle Inhalte zu erteilen, das zu besseren Geschäfte für Sie führt.

Bieten sie den Kunden einen Grund um mit Ihnen in Verbindung zu bleiben.
Verwenden Sie Ihr E-Mail Rundschreiben damit Ihre Kunden über Ihre besonderen Angebote von Produkten oder Dienstleistungen erfahren. Erinnern Sie sie daran, wie die Angebote Ihres Unternehmens ihren Kunden helfen können, damit Sie einen Grund haben Sie zu kontaktieren. Fügen Sie Gutscheincodes oder Gutscheine ein, die in Ihrem Geschäft oder auf Ihrer Webseite verwendet werden können. Seien Sie regelmäßig mit Ihren Rundschreiben Kampagnen, um die Verbindung, an der sie so hart gearbeitet haben, aufrecht zu erhalten.
Information und Aufklärung
Kunden finden den Wert in einem Unternehmen das mehr las nur ein Produkt oder Dienstleistung anbietet. Praktische Informationen und Tipps die dem Kunden helfen, können dabei helfen den Umsatz und die Treue aufzubauen. Fügen Sie einen kurzen Artikel, Trivia oder Tipps die Ihre Produkte oder Dienstleistungen erläutern ein. Ein Landschaftsgestaltung Unternehmen könnte zum Beispiel Tipps geben wie man das passende Patio Material aussucht. Sie erhöhen den Wert Ihrer Rundschreiben Inhalte indem Sie dem Kunden etwas was er nicht kennen, erklären, oder Sie informieren ihn über die neuesten Nachrichten und Aktualisierungen die mit ihrem Unternehemen verbunden sind.
Fügen Sie soziale Medien ein
Wenn Twitter, Facebook, und LinkedIn nicht ein fester Bestandteil Ihres Marketing-Vokabular ist, dann sollten sie werden. Verwenden Sie Ihr E-Mail Rundschreiben um Ihre Kunden daran zu erinnern Sie in diesen soziale Medien Plattformen zu folgen. Fügen Sie Links zu Ihrer Webseite ein und erstellen Sie informative Artikel in Facebook oder tweeten Sie darüber in Twitter. Nutzen sie die sozialen Medien um potenzielle Kunden für künftige Rundschreiben Kampagnen auf Ihre Kontaktliste zu bringen.

Lassen Sie Ihre Persönlichkeit durchscheinen.
Während Ihre E-Mail Rundschreiben professionell sein sollten, wollen Sie auch nicht dass sie trocken und ohne Leben sind. Lassen Sie ein wenig Ihrer Persönlichkeit durchscheinen: beinhalten Sie etwas Humor oder teilen Sie Kleinigkeiten über Sie als Eigentümer, oder heben Sie einen Mitarbeiter in jedem Rundschreiben hervor. Dies hilft das Ihr Kunde das Gefühl von Menschen in Ihrem Unternehmen bekommt, anstelle von nur einer Website, oder gesichtslosen Stimme am anderen Ende der Telefonleitung. Eine erfolgreich E-Mail Rundschreiben Kampagne macht mehr als nur die Geschäfte erhöhen. Sie hilft auch beim Aufbau einer Geschäftsbeziehung basiert auf Vertrauen. Halten Sie Ihre Kunden engagiert und und informiert, damit Sie einen Grund haben Ihr Rundschreiben jedes Mal wenn Sie es erhalten, zu lesen.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Email Design & Templates

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.