×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Denise Keller

E-Marketing an Online-Gemeinschaften: Es geht um die Beziehung

Sep 22 2011, 11:46 PM by

Das Konzept der Online Gemeinschaften ist heute genau so stark wie eh und je. Ein Anwender kann eine Online Gemeinschaft über fast jedes Thema das Ihn interessiert finden. Während es toll für Konsumenten ist die ähnliche Interessen teilen, sind diese Audienzen recht wertvoll für Vermarkter. Egal welches Thema, es ist sehr Möglich das Sie Beziehungen erstellen können die dazu führen das Mitglieder Kunden und Evangelisten für Ihre Marke werden. Natürlich, ist es nicht so leicht wie es klingt, damit das alles passiert, deshalb reden wir kurz, wie Sie ihre E-Marketing Strategie anwenden können um effektiv Online Gemeinschaften anzielen können. .

Suchen Sie einen Platz wo Sie Ihre Gemeinschaft aufbauen können


Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und LinkedIn alle Ideal um eine Online Gemeinschaft aufzubauen. Schließlich sind soziale Medien in dieser Zeit enorm populär, deshalb ist irgend eine Site mit einer guten Anzahl von Anwendern und einer lebhaften Aktivität genau das richtige.

Soziale Medien

sind eine tolle Option, ist aber nicht Ihre einzige Option. Bevor MySpace uns zeigte was es für eine große Zukunft im sozialen Web gibt, E-Vermarkter verwendeten schon Blogs um Online Gemeinschaften aufzubauen. Mit einem interessanten Thema, soliden SEO Praktiken und ein Engagement Aktualisierungen auf einer regulären Basis zu posten, kann das Blogging ein wertvoller Zugeng in jede E-Marketing Strategie sein, sogar im heutigen geladenen World Wide Web.



Ermutigen Sie Benutzer generierten Inhalt


Eine der effektivsten targeting Strategien die ein E-Vermarkter anwenden kann, ist eine die seine Audienz anregt Inhalte zu generieren. Benutzer lieben ein Teil der Marken Erfahrung zu sein, und Ihnen erlauben Inhalt zu erstellen wird beiden Seiten zum Vorteil kommen. Der Benutzer kann was sagen, sei es durch einen Feedback in einer Umfrage oder durch die Teilung einer Kritik, während der Vermarkter Vorteile die von der Verbesserung des Kundeservice bis zur Entwicklung neuer Produkte die die Audienz mit mehr Sicherheit kaufen werden. Sei es ein Blog, Videosite,oder Photo Teilung Plattform, seien sie sich sicher das es genügend Verkaufsstellen geben wird die Sie anwenden können, damit Ihre Gemeinschaften Inhalt erstellen können.



Konzentrieren Sie sich mehr auf die Beziehungen, und weniger auf das Marketing


Ironischerweise ist der Schlüssel zum erfolgreichen Marketing an Online Gemeinschaften, sowenig wie möglich Marketing zu betreiben, zumindest in einer traditionellen Weise. Anstelle das Sie Ihre Audienz mit konstanten Verkaufsversuchen zu überwältigen, geben Sie ihnen mehr Wert mit unglaublichen Deals und besonderen Angeboten. Es gibt viele Weisen um Ihren Online Gemeinschaft Mitgliedern einen Service zu geben, abgesehen von Hardcore-WerbeTaktiken, sollten Sie sie mit einem Dialog engagieren. Konzentrieren Sie sich auf die Erstellung von Verhältnissen und die Früchte des Marketing werden Ihnen folgen.



Es gibt viele Online Gemeinschaften da draußen, und für Ihr Glück, alle guten sind mit eine Gruppe von Leuten aufgebaut die immer zu allem bereit sind. Egal wie viel Potential da ist, ob sie mehr oder weniger aus diesen Vorteilen erhalten, hängt von Ihnen ab.


Veröffentlicht in Tips & Resources, Social Media, Growing Your Business

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.