×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Hal Licino

Beherrschung von obskuren Tags in Ihrem Autohändler E-Mail Code

Jul 15 2011, 11:12 AM by

Car dealers sell and coders code… however, it’s to any marketer’s advantage to understand the basics of two attributes which can assist in the crafting of persuasive emails: the alt and anchor tags.

Helfen Sie Ihren Abonnenten mit Abgeschalteten Bildern mit Alt-Tags


Alt-Tags sind die Beschreibungen von eines jeden, nicht Dekorativen Bild das in das HTML  einer jeden E-Mail die Sie senden eingefügt sein soll. Diese Tags sind Text Erklärungen die in den Browsern Ihrer Kunden erscheinen die die Bildanzeige abgeschaltet haben. Im Code Ihrer E-Mail folgt der Alt-Tag folgende Struktur:



& lt;img src=”image path” alt=”description of the image” /& gt;



Die Beschreibung des Bildes sollte präzise aber klar sein. Ein Bild in einem Alt-Tag als „Logo“ oder „Banner“ zu beschreiben ist nicht genug. Das Logo von wem, welcher Banner? Sie sollten sich bemühen und das Bild selbst zu beschreiben und auch den Text der sich im Bild befindet vervielfältigen.  Die effektivsten Alt-Tags sind solche wie: „Humongo Autohändler Logo – Autoverkäufer seit 1920“. Erfassen Sie die Essenz ihres Bildes im Alt-Tag.


Tabellen sind schwieriger zu beschreiben. Deshalb anstatt das Sie nur einen Haufen Nummern hinein tun, versuchen Sie die Essenz der Information zu erfassen: „Zubehör Spende Tabelle: Die Anzahl der gespendeten Würfel ist jedes Jahr seit 2006 um ein Drittel angestiegen“ ist besser als „Zubehör Spende Tabelle: 2006: 27,492; 2007: 36,810; 2008: 48,076; 2009: 64,534; 2010: 85,729.”  Die Beschreibungen so erstellen das das Sie mehr “beschreibend” sind, wird Ihren Tags helfen, Ihren Bilder-Aus Kunden was sie sehen sollten. Das wird auch dem Leser zum verstand bringen warum ein Bild dort ist. Sie schreiben eine E-Mail um Ihren Punkt zu zeigen, und Ihre Leser dem Aufruf zur Aktion folgen, deshalb vereinfachen Sie es Ihnen das zu verstehen.


Lassen Sie diesen Anchor-Tag nicht fallen


Ein Anchor-Tag führt zu einer spezifischen Stelle auf Ihrer Seite. Wenn Sie diese Tags am obereb Ende Ihrer E-Mail einfügen, werden Sie es Ihrem Leser erlauben schnell auf einen spezifischen Punkt der ihn in Ihrer E-Mail interessiert zu springen. Wenn sie vier Themen in Ihrem Rundschreiben haben: Wir Präsentieren den 2012 Humongo V-12 Largesse 4x4 SUV; Largesse Features; und Largesse Spezifikationen; müssen Sie nicht den Kunden zwingen durch das E-Mail zu scrollen, wenn Sie nur die Spezifikationen lesen wollen. Sie klicken nur auf den Largesse Specs Link und sie werden ohne zu scrollen zur Sektion die sie interessiert gebracht. Im HTML Code Ihres E-Mail sollte der Code so strukturiert sein:



Der Anfangslink: & lt;a href="#specs">Jump to 2012 Largesse Specs& lt;/a& gt;



Der Positions-Link: & lt;a name="specs"& gt;2012 Largesse Specs& lt;/a& gt;


Verwenden Sie Anchor-Tags für Sektionen in Ihrer Landeseite


Sie können auch die Anchor-Tags verwenden um Ihre Kunden zu einem von Ihnen bestimmten Punkt Ihrer Landeseite zu bringen. Deshalb stehen die Largesse Spezifikationen nicht in Ihrer E-Mail sondern Sie wollen die Aufmerksamkeit dieser in Ihrer Webseite erwecken, Sie können die URL der spezifischen Seite bestimmen sowie den genauen Ort wo die Spezifikationen gefunden werden können. In diesem Fall, die Struktur für den Anfangslink ist die folgende:


& lt;a href="http://humongoautos.com/largesselandingpage37.html#specs"& gt;Largesse Specs& lt;/a& gt;



Der Positions-Link bleibt der gleiche an der passenden Seite. Wenn Ihr Abonnent auf dieses Link klickt, wird der Browser ihn nicht nur zur der von Ihnen angegebenen Landeseite bringen, sondern wird sie direkt zu den Largesse Spezifikationen bringen. Diese Taktik ist besonder nutzvoll wen man L-A-N-G-E Landeseiten hat, wo man den zugriff erleichtern will.



Codierer mögen nie gut genug etwas alleine lassen, deshalb gibt es Varianten von diesen Tags. In XHTML zum Beispiel, der Anchor-Tag Name wird durch mit id ersetzt, aber diese Komplexitäten werden lieber Programmierer hinterlassen. Einfach die Grundlagen wie man diese obskuren Tags verwendet zu verstehen, kann ihnen helfen besser zu verstehende E-Mails zu erstellen, eine Bemühung die sich in Verkäufe verwandeln können.


Veröffentlicht in Tips & Resources, Automotive Dealerships

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.