×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Denise Keller

Die Anmeldung ist Idee des Abonnenten, nicht wahr?

Mar 15 2011, 10:54 AM by

Egal, ob Sie für ein Produkt, eine gemeinnützige Sache oder sich selbst werben, ich bin mir sicher dass Ihre Webseite das Endziel hat Besucher anzulocken und das zu verkaufen, was Sie zum Verkauf anbieten. Einige werden kein Problem haben etwas sofort zu kaufen, aber andere könnten daran interessiert sein sich zu Ihrem Rundschreiben anzumelden, damit Sie sich besser kennenlernen. Während sofortige Verkäufe nicht zu missbilligen sind, Abonnenten zu konvertieren ist auch nicht zu schäbig. Das gibt Ihnen die Möglichkeit das Vertrauen zu gewinnen und das die Leute sich wohler fühlen wenn Sie Geschäfte mit Ihnen machen.

Wenn jemand Ihre Webseite besucht, ist das Anmelden Ihre Entscheidung, aber ob sie es wirklich machen, das hängt von Ihnen ab. Hier sind einige einfache Sachen die Sie machen können, um Sie zu überzeugen das das Anmelden eine gute Idee ist.

Geben Sie einen Anreiz
Eine E-Mail Liste heranzuwachsen kann schwere Arbeit sein. Sofern Sie nicht eine Berühmtheit sind, eine große Firma oder jemand mit viel Dampf hinter seiner Marke, viele Besucher werden sich fragen warum Sie Ihnen den Gefallen machen sollen. Ihre Seite zu besuchen ist eine Sache, aber Sie in Ihren Posteingang zu lassen ist etwas anderes. Deshalb müssen Sie Ihnen einen guten Grund geben damit sie sich anmelden. Obwohl wertvolle Information oder tolle Produkte einen guten Startpunkt machen, könnte es ein Geschenk, ein Weißbuch, oder etwas anderes sein, damit sie anbeißen. Einen Wert zu versprechen ist gut, aber sofortige Vorteile sind noch besser.

Holen Sie sich den richtigen Verkehr
Wenn jemand Sie durch Anklicken des Links auf einer Website für Sportwetten findet, dann sind die Chancen das sie sich zu Ihrem E-Mail Rundschreiben

über die Entwicklung mobiler Anwendungen abonnieren sehr gering. Wenn überhaupt, sie werden sich fragen wie Ihr Link auf eine Webseite für Sportwetten an erster Stelle kam, und sie werden schnellstens den virtuellen Ausgang suchen, wenn Ihr Thema nicht relevant ist. Je qualifizierter Ihr Verkehr ist, desto besser sind die Chancen dass sie sich anmelden. Wenn Sie sich in einen Link-Austausch, verbundenes Marketing oder Blog Kommentar Posting Initiativen engagieren, vergewissern Sie sich das die Websites mit denen Sie zusammenarbeiten, mit Ihrem Bereich verwandt sind, und Ihnen relevanten Verkehr bringen werden.

Kommen Sie raus
Ihr Geschäft kann was einzigartiges sein, egal in was Sie sich spezialisieren, es ist sicher zu sagen das Ihr Thema schon extensiv Online umfasst worden ist. Sei es Autoversicherungen, oder Hypotheken Bearbeitung, irgendjemand, irgendwo befasst sich schon mit diesem Thema. Solche Diskussionen finden über Blogs, Foren und sozialen Netzwerken statt, und als Ergebnis, verfügen diese Kanäle über ausgezeichnete Quellen für Verkehr. Sie können Sie verwenden um Exposition, Glaubwürdigkeit, und Verkehr der vielleicht Interesse hat sich zu Ihrem Rundschreiben anzumelden zu gewinnen. Ob Sie Ihr Fachwissen auf einem Blog oder eine Frage und Antworte Seite präsentieren, seien Sie sich sicher dass Sie eine Benutzerdefinierte Seite, zugeschnitten für die Besucher die von diesen Quellen kommen, zu erstellen.

Für Abonnenten besteht die Schönheit im Opt-In E-Mail Marketing darin, dass sie die Freiheit haben sich anzumelden wenn sie daran interessiert sind, und zu gehen wenn kein Interesse mehr ist. Die Steuerung ist in ihren Händen, aber unterschätzen Sie nie die Kraft die Sie haben um  die Entscheidung Ihrer Besucher zu fällen.

 

Veröffentlicht in Lists & Signup Forms

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.