×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Paul Rijnders

Diese Spätabend-Augen lesen E-Mail anders

May 13 2011, 11:10 AM by

Ich weiß nicht wie spät es ist wenn Sie dies lesen, aber ich, ich schreibe dies kurz vor Mitternacht. Und wenn Sie eine Morgens-Person sind dann werden Sie sich fragen ob der Rest dieses Blogs was mit Ihnen zu tun hat. Lesen Sie weiter, denn es hat sehr viel mit Ihnen zu tun, selbst wenn Sie zu Mitternacht nicht mehr wach sind.

Selbst wenn Sie 100% Konzentriert sind wenn Sie Ihr E-Mail Marketing Schreiben...Ich kenne Sie. Ich kenne Sie denn für einige Tage bin ich wie Sie. Sie stehen um 6:00 morgens auf und sind um 7:00 beim arbeiten. Sie wissen wie wichtig Ihr E-Mail Marketing ist und es ist zum Mittagessen fertig. Sie würden so eine wichtige Aufgabe nicht für einen faulen Nachmittag lassen.

Es ist auch nicht schwer für Sie den Ball ins rollen zu bringen. Sie haben einen tollen Inhalt geschrieben, und sehr viel, Nachrichten, Trends, persönliche Reflexionen, Statistiken und mehr. Und kurz bevor sie Ihr Meisterstück an e-Marketing beenden, organisieren Sie Ihre Liste von kommenden Veranstaltungen in einer schönen kleinen Box am Ende Ihres E-Mail Rundschreiben.

Das macht nicht dass sich Ihre Leser 100% beim lesen konzentrieren
Sollte ich Ihre E-Mail in der Früh erhalten, würde die Möglichkeit bestehen das ich alle Termine der kommenden Veranstaltungen sehen würde. Aber wenn ich meine Mail erst am Abend lese..das wird scheitern. Ich habe nur auf die Kopfzeile geguckt, habe ein komisches Bild gesehen und habe weiter geschaut.

Heute werde ich zur Blogging- Aktion durch einen E-Mail Vermarkter gestoßen, der ein Wahrer Freund der Schlafmützen ist. Vielen Dank, Paso Robles Wine Country Alliance. Ihr wisst genau was ein müder E-Mail Leser braucht: große hässliche Information die hervorsteht.

 

Schalten Sie die Großbuchstaben ein
Da draußen irgendwo ist ein grafischer Designer oder Kunstdirektor der sich über den Gebrauch von Großbuchstaben auf der rechten oberen Seite freut, noch dazu mit gelben Buchstaben auf einem roten Hintergrund. Ganz ehrlich, ich habe nur zwei Sachen gemerkt:
Der Typ im Bild erinnert mich an eine Bartlose Version vom „Interessantesten Mann in der Welt“.
Es gibt viele gute Wein-Veranstaltungen im Mai!

Sie müssen nicht müde sein um ein schlechter E-Mail Leser zu sein.
Es stimmt das viele Leute sich Abends nicht mehr gut konzentrieren können. Es stimmt auch das viele Leute sich in der Früh nicht konzentrieren können. Das Telefon klingelt, Kinder schreien, das Fernsehen wird interessant. Die Sache ist, obwohl sie sorgfältig jede Zeile geplant haben, haben nicht alle Leute die Zeit für alles haben. Also, wenn Sie wichtige Informationen durchgeben wollen, stellen sie sie in den Vordergrund und an die oberste Seite Ihres E-Mail Rundschreiben,wo es einfach zu finden ist. Wenn jemand Ihre E-Mail unkonzentriert liest, sieht er sofort die Information die wichtig ist.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Email Design & Templates

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.