×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Daniel Cassady

E-Mail Marketing Unternehmen Tipps: So verkaufen Sie Ihr E-Mail Rundschreiben

Aug 25 2011, 04:10 PM by

Ihr E-Mail Rundschreiben ist die beste Weisen um mit Ihren bestehenden Abonnenten Kontakt zu halten. Aber wie überreden Sie Neuankommer sich anzumelden? Einfach. Sie müssen Ihnen beweisen das der Inhalt den Sie erhalten werden es wert ist. Hier sind einige Tipps um neues Blut in Ihre Abonnenten Liste zu bringen.
 

Sein Sie ehrlich
Es gibt einige so irritierende Sachen, wie, das man sich für ein Rundschreiben anmeldet, von dem man glaubt das es alle zwei Wochen ankommt, nur damit man herausfindet das Ihr Posteingang täglich mit E-Mail die Sie nicht haben wollen überflutet ist.

Natürlich, als ein Unternehmensbesitzer, wollen Sie das die Leute die sich für Ihr Rundschreiben anmelden, mehr über neue und diskontierte Produkte sobald Sie erhältlich sind, erfahren. Aber ein zu vieles senden ihrer E-Mail Rundschreiben ist nicht die Weise um die Leute zu überreden Ihre Produkte zu kaufen. Anstelle machen Sie einen Terminplan, lassen Sie Ihre Kunden wissen wann Sie Ihre E-Mail erwarten können, und halten Sie sich daran.

Sagen Sie Ihnen was sie finden werden
Warum melden Sich Leute für ein E-Mail Rundschreiben an? Die Antwort ist einfach, sie wollen den Inhalt haben. Was gibt es für eine bessere Weise die Leute zu überreden sich für Ihr Rundschreiben anzumelden, und sie wissen lassen was für einen Inhalt sie erhalten werden. Ist Ihr E-Mail Rundschreiben hauptsächlich informatorisch, oder ist es voll von Gutscheinen und Rabatten?

Indem Sie Ihren prospektiven Käufer genau wissen lassen was für einen Inhalt sie in Ihrem Rundschreiben erhalten werden, werden Sie das Raten aus der Gleichung streichen und sich vergewissern das die Leute sich nicht für etwas was sie nicht mögen anmelden.

Geben Sie ein Beispiel
Machen wir einen Schritt weiter. Warum geben Sie ihren potentiellen Kunden ein Beispiel des Inhalts den sie erhalten werden? Wählen Sie einen Artikel aus Ihrem letzten Rundschreiben und schreiben sie eine kurze Zusammenfassung den Sie mit Ihrem Abonnenten Ersuch- E-Mail senden werden. Oder noch besser, warum geben Sie Ihm nicht gleich die ganze Information? Fügen Sie ein Link in Ihrem E-Mail zu Ihrem letzten Rundschreiben ein. Erzählen Sie nicht wie gut Ihr Inhalt ist, zeigen Sie es!

Archivieren
Ein erstklassiges E-Mail Rundschreiben Archiv aller Ihren vorigen Kampagnen, nur für Ihre Abonnenten, wird das Anmelden zu Ihrem Rundschreiben viel Attraktiver machen. Es gibt eine Anzahl von verschiedenen E-Mail Marketing Unternehmen die Ihr Rundschreiben als Webseiten archivieren die leicht zu suchen sind., was Ihren Abonnenten Zugriff auf den ganzen Inhalt vom ersten bis zum neuestem Rundschreiben gibt, egal wo sie sind.

Erleichtern Sie das Anmelden
Einige Leute sind überdrüssig sich für E-Mail Rundschreiben anzumelden – sie fühlen sich nicht gut zu viel Informationen einem Unternehmen zu geben welches Sie noch nicht kennen. Minimieren Sie die Information die man für die Anmeldung an Ihr Rundschreiben braucht, und Sie werden sehen wie die Leute eher bereit sind, Ihre Online Anmeldeform auszuprobieren. Fragen Sie nur nachdem was wirklich notwendig ist, ein Name und eine E-Mail Adresse. Wenn Sie nicht die Postadresse und Telefonnummer brauchen, dann sollten Sie nicht danach fragen.

In einem E-Mail Rundschreiben geht es einen Wert zu kommunizieren. Lasse Sie Ihre Leser wissen das Sie ihr Interesse im Kopf haben, das Sie vertrauenswürdig sind und sie werden anfangen sich anzumelden.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Email Design & Templates, Lists & Signup Forms

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.