×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Hal Licino

Ein Immobilien E-Mail Rundschreiben ist die beste Ressource für potentielle Kunden

Jun 29 2011, 11:32 AM by

Die große Varietät für heutige Immobilien Geschäftsmodelle bieten dem Immobilienkäufer und Verkäufer ein viel größeres Spektrum von Optionen als je zuvor. Ihre E-Mail Rundschreiben Kampagne darauf zu konzentrieren um die unzähligen Aufgaben die traditionelle Immobilien Makler machen um eine Besitztransaktion zu schließen, kann Ihren Kunden helfen den echten Wert Ihres Know Hows zu verstehen. Jeder der folgenden Punkte sollten angegeben werden und gründlich in Ihren E-Mail erklärt werden:
 

Zugriff auf gründliche und Aktuelle Daten
Wenn ein Immobilien Makler sich vorbereitet eine Immobilie zu verkaufen, kann er aktuelle Information über den aktuellen Zustand das Lokalen Marktes, Finanzierung, Preise, und Konditionen ähnlichen Immobilien bereitstellen. Die Möglichkeit Zugriff auf diese Informationen zu haben ist ein Schlüsselfaktor um eine Immobilie zu einem Angemessenen Preis zu verkaufen, in was ein sehr schwerer Markt in den USA ist.
Empfehlen Sie Verbesserungen um den Preis zu maximieren
Ein Immobilien Makler kann meistens strukturelle und kosmetische Reparaturen die den Preis einer Immobilie bedeutend erhöhen kann empfehlen, und hat auch ein vertrauenswürdiges Netzwerk von Auftragsnehmer und anderen Spezialisten um diese Arbeit schnell und im Rahmen des Budgets zu machen.
Erstellen Sie ein Netzwerk mit anderen Immobilienmaklern
Ein Immobilienmakler ist in der Lage Immobilien nicht nur an das Publikum sondern auch an andere Immobilienmakler zu verkaufen.Im größten Teil des Landes werden über die Hälfte der Immobilienverkäufe durch kooperative Verkäufe gemacht, indem ein separater Immobilienmakler den Kunden zu dem Listingmakler bringt.
Komplette Immobilein Marketing Dienstleistungen
Ein Immobilienmakler weiß genau wann, wo und wie man spezifische Typen von Immobilien vermarktet. Der allgemeine Irrglaube, dass Werbung allein Immobilien verkauft hat sich durch wissenschaftliche Studien als falsch erwiesen, 82% der Immobilienverkäufe sind eine direkte Folge von Empfehlungen, frühere Kunden, Freunde, Familie und andere professionelle und persönliche Kontakte des Immobilienmaklers.
Gewährleistungen der Sicherheit während der Besuche
Wenn eine Immobilie durch einen Immobilienmakler vermarktet wird, braucht sich der Hausbesitzer keine Sorgen zu machen wenn Unbekannte in die Privatsphäre der Wohnung eindringen. Immobilienmakler werden potentielle Kunden beim Besuch der Immobilie immer begleiten.
Vertragliche Expertise
Ein Immobilienmakler kann einem Verkäufer in einer objektiven Weise helfen die Angebote der Käufer auszuwerten ohne die notwendige Marketing-Position zu gefährden. Eine erste Vereinbarung ist erst der Anfang eines langen und gewundenen Prozess von Prüfungen, Gutachten und Finanzierung, wo in jedem Schritt unzählige potenzielle Fallen einbezogen werden müssen. Ein erfahrener, professioneller Makler kann einen Entwurf einer rechtlich bindenden Vereinbarung entwerfen, die für alle Seiten akzeptabel ist und wird viel eher den umfangreichen Prozess relativ unbeschadet überstehen.
Die Überwindung von Abschluss-Hindernissen
Ein Immobilienmakler kann die unvermeidlichen Fragen die zwischen dem ursprünglichen Kaufvertrag und dem Verkauf entstehen, klären. Unerwartete Reparaturen könnten bei der Hausinspektion entdeckt werden oder es wird auch eine Finanzierung notwendig. Es könnten auch unerwartete Eigentumsurkunden Probleme erscheinen. Die meisten Verkäufer finden das um die erforderlichen Unterlagen zu haben es vollständig überwältigend ist, aber ein Makler kann objektiv helfen diese schwierigen Fragen zu lösen, um die Transaktion schneller zu schließen. Ein Makler muss eine beträchtliche Menge an persönlichem und beruflichem Engagement bringen, damit sowohl der Käufer als auch der Verkäufer in der Lage sind zu einer Vereinbarung zu kommen, und alles in einem gerechten Gewinn Szenario für beide Beteiligten entsteht. Man kann mit Sicherheit sagen das die Mehrheit der Käufer sowie Verkäufer von Immobilien nicht über den Tatsächlichen Wert der Hilfe eines Immobilienmaklers die im Laufe einer Immobilien Transaktion angeboten wird, bewusst sind. Zu viele Immobilienkunden können nicht begreifen das wenn Sie nicht von diesen professionellen Leistungen profitiert hätten wäre Ihre gesamte Eigentums Transaktion in Gefahr gewesen. Durch die Förderung des Wertes ihrer Leistungen durch den Inhalt Ihres E-Mail Rundschreiben , werden Sie Ihren Kundenkreis erziehen und Ihm auch vergewissern das er sich Ihr Vertrauen verdient.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Real Estate

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.