×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Hal Licino

Einen E-Mail Marketing Plan erstellen - Wer ist die Konkurrenz?

Jan 28 2011, 01:03 PM by

Der Athenische Dramatiker Aristophanes erklärte: "Die Weisen lernen viele Dinge von ihren Feinden." Um einen sachgemäßen und effektiven  E-Mail Marketing Plan zu erstellen, müssen E-Mail Vermarkter ihre Konkurrenten identifizieren und wissen was sie machen. Glücklicherweise können Sie unzählige Online-Tools finden, die es Ihnen Erlaubt Ihre Konkurrenz zu finden, hauptsächlich durch den Gebrauch von Schlüsselwörtern. Wenn eine andere Firma Online Schlüsselwörter verwendet um Ihr Geschäft zu identifizieren das Ähnlichkeit mit Ihrem hat, ist es mit aller Sicherheit Ihre Konkurrenz.

Google ist eine Grundquelle für Kompetitive Information.
Es gibt in verschiedenen SEO Seiten eine Anzahl von Linkvorschlag Werkzeuge die Kostenlos sind. Dort können Sie Ihre Schlüsselwörter eingeben und Konkurrenten finden die die gleichen Suchbegriffe verwenden, um Verkehr auf Ihre Webseite zu bringen. Was in der  Suchmotoren  Industrie branchenweit den 400 kg  Gorilla gebührt, hat Google eine Vielzahl von Tools, um bei der Bestimmung Ihrer Konkurrenz Ihnen zu helfen. Google Trends erlaubt Ihnen zu bestimmen in welchen bestimmten Webseiten die Sucher waren  und was sie gesucht haben. Die richtige Analyse dieser Resultate kann zu goldenen Daten über Ihrer Konkurrenz führen. Um bis zur Minute gegen die Konkurrenz zu stehen, sendet Google Alerts Berichte über spezifische Suchen über E-Mail direkt an Sie. Sobald es relevante Online Resultate gibt, werden Sie sofort Benachrichtigt. Noch ein superlatives Tool ist Google Insight for search, wo Sie Suchvolumenmuster über bestimmte geographische Regionen, Zeitperioden,und einer weiten Auswahl von Kategorien bestimmen können.
Graben Sie so gut wie jede Art von Daten über die Zielgruppen und Verkehr Ihrer Konkurrenz aus.
Wenn Sie sich aus dem Googleplex wagen wollen, gibt es ein große Anzahl von Webseiten mit einer großen Auswahl von  kostenlosen Tools für die Webanalyse. Alle dieser Werkzeuge können nicht nur verwendet werden herauszufinden wer Ihre Konkurrenz ist, sondern auch was sie macht und wie es ihnen geht. Durch den Gebrauch von diesen Sites haben Sie nicht nur die Möglichkeit herauszufinden was für Stichwörter Ihre Konkurrenz kauft, sondern auch wie viel Verkehr sie hinleiten, Verfolgung von Keyword-Rankings um zu entdecken wie sie Ihre Konkurrenten  sie anwenden, und sogar verbundene Daten, zwischengespeicherte Werbekopien ausgraben, und Mehr. Natürlich wollen Sie auch einen von den vielen kostenlosen Backlink Überprüfer und Link-Harvesters verwenden, um eine komplette Perspektive über die Links die Verkehr für Ihre Konkurrenz generieren zu erhalten.

Um mit der Zeit über was Ihre Konkurrenz tagtäglich macht, Schritt zu halten, gibt es auch eine Anzahl von Websites die Momentaufnahmen vom Webseiten Code Ihrer Konkurrenten machen und melden Ihnen sobald es irgend eine Änderung gibt.

Entdecken Sie Konkurrenten von denen Sie keine Ahnung hatten
Alexa und Quatcast sind hervorragende Quellen für Kompetitive Verkehrs- und Demographische Information. Beide dieser Websites zeigen Suchanfragen die auf den Websites landen und Quantcast  hat ein sehr praktisches „Das Publikum mag auch“ Merkmal die Kategorien und Webseiten die das Publikum besucht zusammen mit einer Affinitätsbewertung zeigt. Diese Daten können eine starke Möglichkeit erstellen um Konkurrenten zu finden von denen Sie nicht bewusst waren.

Es ist unglaublich, aber es gibt noch heutzutage Firmen die nicht den Vorteil des E-Mail Marketing nutzen. Die beste Weise diese Tatsache herauszufinden ist Ihre Webseite zu besuchen, und Ihre E-Mail Anmeldeseite zu suchen. Wenn es keine gibt, machen Sie von  E-Mail Marketing keinen Gebrauch.

Online-Tools um die Personen hinter einer Firma zu entdecken.
Sobald Sie erfasst haben wer Ihre Konkurrenz ist, ist es immer lohnenswert, das Unternehmen zu erforschen. Es gibt mehrere Websites die bei dieser Erforschung Hilfsreich sein können. Eine WHOIS Kontrolle kann Information über den Besitzer von jeder Webseite erteilen, aber durch die starke Zunahme von Domain Datenschutz, gibt dieser Vorgang nicht mehr soviel Information wie früher.  Allerdings, wenn Ihrer Konkurrent groß genug ist um aus einem gemeinsamen Hosting herauszuwachsen, dann könnten sie eins von den Online IP Domain Tools verwenden, das die anderen nebenher gehosteten Domains Ihrer Konkurrenz zeigt. Dieser Vorgang hilft Ihnen zu wissen mit welchen anderen Projekten Ihre Konkurrenz verbunden ist, und dadurch erhalten sie auch andere Hinweise über die Leute hinter der Fassade.

Wenn Ihr Konkurrent ein Börsennotiertes Unternehmen ist, können Sie umfangreiche Informationen durch die EDGAR Datenbank der Security & Exchange Commision finden. Dadurch das viele E-Mail Vermarkter Privat geführte Unternehmen sind, werden sie sehen das eine Suche beim Better Business Bureau und bei Dunn & Bradstreet die beste weise ist um diese Informationen zu erhalten. Sie können auch Online über seine Marken und Patente suchen, oder seine Information in eine Datenbank Suche eingeben wie z.B. KnowX und über rechtliche Verwicklungen herauszufinden.

Ihre Forschung über Ihre Konkurrenz kann so einfach sein wie eine Suche in den Gelben Seiten im Telefonbuch bis zur umfangreichsten Suche nach Information über die Firma und Ihre Geschäftsführung. In diesen hart umkämpften Zeiten sollte jedes Byte von Daten sorgfältig geprüft werden, um zu bestimmen, welche Wettbewerbsvorteile es Ihrem Unternehmen bieten kann.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.