×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676

Kundendienst Update: Verlinken Sie direkt zu Dokumente

Dec 20 2010, 05:53 PM

Das Problem:
Eine häufige Frage die wir hören ist „Wie lade ich ein Dokument in mein Benchmark Email Konto hoch?“ Leute wollen Ihre Word Docs, PDF, Seiten und alles mögliche hochladen.

Und das schöne ist, sie können Sie alle hochladen.


 

Die Lösung:
Am Anfang dieses Jahres zeigten wir Ihnen wie sie Ihre hoch-geladenen Docs. und PDF's zu Ihren Rundschreiben verlinken können. Unten ist ein Bildschirmabzug von diesem Post.

Mit nur mit einem Blick auf die Zusätzliche Elemente Box, erkennen unsere klügeren Benutzer wohin dies führt. Hier ist wo Update wirklich das operative Wort in unserem Kundendienst Update Blog ist. Sie können immer noch Links zu Webseiten, E-Mail und Ankertext einfügen, aber die Ersteller Optionen geben Ihnen jetzt eine direkte Weise Dokumente hochzuladen.

Vorher, wenn Sie ein Dokument hochladen wollten, klickten Sie auf Link einfügen und dann wählten Sie beim Linktyp, Webadresse. Unter der Textbox befindet sich die Option um Ihre Dateien in ihre Dokumentsammlung hochzuladen. Die ist immer noch möglich. Allerdings haben wir jetzt einen Dokumentknopf eingefügt um sie direkt in Ihre Dokumentsammlung zu schicken.
Wenn Sie eine wollen das eine Textauswahl in Ihrem Rundschreiben ein Dokument öffnet wenn darauf geklickt wird, wählen Sie den Text aus und klicken Sie auf den Dokument Knopf.
Die führt Sie direkt auf die Dokumentsammlung. Sie können zwischen den erhältlichen Dateien in Ihrer Sammlung auswählen oder eine neue Datei von bis zu 10 MB hochladen.
Wir versuchen immer ihre E-Mail Marketing Kampagne leichter und effizienter zu machen. Falls Sie Anregungen für neue Merkmale haben, seine Sie so freundlich und tragen Sie sie in unserem Feature Wunschliste Forum bei.

 

 

 

Veröffentlicht in Tips & Resources

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.