×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Michelle Allen

Kundendienst Update: versehentliches Hochladen auf eine Muster Kontaktliste

Jun 27 2011, 09:37 AM by

Es ist nicht lange her das ich einen Blog schrieb wo ich das Problem adressierte wenn man Kontakte in Ihre Haupt Abmeldeliste hochladet, und wie umständlich der Prozess ist um diese Kontakte wieder zu löschen wenn sie ungewollt hinzugefügt wurden. Ich dachte mir ich sollte auch Information über die „Muster Kontaktliste“ hinzufügen sollte, da dies auch ein Anlass zur Sorge für unsere Kunden sein könnte.

Vor kurzem stieß ich auf einen Kunden der 20K an Adressen in die „Muster Kontaktliste“ hochgeladen hatte. Obwohl es nicht geraten wird diese „Muster Kontaktliste“ als Ihre eigentliche Liste zu verwenden, besteht die Option wenn Sie wollen, Adressen in diese Liste einzufügen. Wenn Sie sich entschließen dies zu tun, können sie in ein Problem laufen, sowie es diesem Kunden passierte, als er sich entschloss diese 20K an Kontakten aus seinem Konto zu löschen.

Für jede Benutzer erstellte Liste in Ihrem Benchmark Konto erhalten Sie die Option diese ganze Liste zu löschen. Sie sehen eine Abfalleimer Ikone an der rechten Seite des Listennamen. Dies gibt Ihnen eine schnelle und leichte Weise Ihre verschiedenen Listen die Sie in Ihrem Konto haben zu verwalten.


So wie Sie sehen, die unterste Liste hat keinen Abfalleimer. Diese Reihe gehört zur „Muster Kontaktliste“. Die „Muster Kontaktliste“ ist eine Liste die Automatisch zu jedem Benutzer von Benchmark Email hinzugefügt wird, und kann deswegen nicht gelöscht werden. Dies bedeutet das wenn Sie Ihre Kontakte in diese Liste einfügen, sowie es dieser Kunde machte, wird man extra Schritte brauchen um diese Kontakte zu löschen.

 

Kontakte aus der Muster Kontaktliste löschen
Um diese Kontakte aus der Liste zu löschen, klicken Sie auf „Muster Kontaktliste“, wodurch Sie geöffnet wird. Sie haben dann die Option entweder auf individuelle Kontakte zu klicken um die Ausgewählten zu löschen oder Sie können auf die Box neben „E-Mail Adressen“ in der Blauen Tool- Leiste klicken um jeden Kontakt der auf dieser Seite zu sehen ist, auszuwählen.

Wenn Sie sich entscheiden diese Option zu verwenden und Sie haben ein paar Tausende Kontakte in Ihrer Liste, sollten sie zuerst die Anzahl die pro Seite angezeigt werden, erhöhen. Sie können das machen indem Sie bis zum unteren Teil der Seite scrollen Dort sehen Sie eine Box:





Je höher die Anzahl die gewählt wird, desto länger wird es dauern das sich die Seite ladet. Bitte denken Sie daran das wenn Sie diese Feature verwenden, denn es wird etwas Zeit dauern um durch jede Seite von Löschungen zu gehen, wenn Sie eine große Anzahl von Kontakten haben.




Sobald Sie die Anzahl von Kontakten die für jede Seite angezeigt werden sollen ausgewählt haben, scrollen Sie dann zurück zur Auswahlbox die jeden gezeigten Kontakt abhaken wird (bis zu 4000).Sobald dies getan ist, scrollen Sie wieder bis zum Ende der Seite, bis sie die „Löschen“ Taste sehen. Sie werden dies so oft machen müssen bis alle Kontakte gelöscht sind.

Sie können sehen wie Zeitraubend dies sein kann, erst recht wenn Sie 15, 20 oder 30 tausen Kontakte löschen müssen. Ich kann mich an jemanden erinnern der 100K Kontakte hatte. Das nahm sehr viel Zeit sie zu löschen.

Es wird empfohlen immer eine neue Liste zu erstellen, wen sie anfangen Ihr Benchmark Email Konto zu benutzen. Die „Muster Kontaktliste“ ist nur zur Vorführung der Benchmark Email Features, und Sie werden sich einen Haufen Zeit sparen wenn Sie ganz einfach neue und einzigartige Listen für Sie erstellen.

 

Veröffentlicht in New Features & Updates, Tips & Resources, Lists & Signup Forms

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.