×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Benchmark Team

SPF Aufzeichnungen Verstehen und Konfigurieren

Jan 11 2011, 09:49 PM by

Was ist SPF?
Absender-Bestimmungsrahmen (SPF) ist ein E-Mail Validierungssystem, welches Spam blockiert in Form von Spoofing. “Spoofers” begehen E-Mail- Betrug durch das Versenden von scheinbar, sicheren Adressen, um geheime, sensible Informationen zu erhalten. Ein Administrator kann auswählen, welche Hosts eine bestimmte Domäne nutzen darf, durch das erstellen einen SPF Eintrag in dem öffentlichen Domänen Namen System (DNS). Die DNS kann dann genutzt werden, um zu überprüfen, ob eine E- Mail von einer bestimmten Domäne, eines Hosts verschickt worden ist, der von einem Domänen Administrator zugelassen wurde.
Was wird benötigt?
Der einzige Vorteil einen SPF Eintrag zu veröffentlichen ist, dass Spammers und Phishers nicht in der Lage sein werden, die E-Mail- Senderdomäne zu schmieden. Spammers werden nicht fähig sein, so zu tun, als ob, Sie E- Mails von Ihrem Domänen Namen versenden. Wenn Sie dieses tun sollten, dann wird diese Mail von dem Anti- Spam System mit dem jeweiligen ISPs erfasst und die Mail wird in den Mülleimer oder den Spam-Ordner gezogen werden.

Mit dem veröffentlichen eines SPF Eintrages, machen Sie Ihre Domäne manipulationssicher.
Also, lasst es uns bekommen
Es ist ganz einfach. Der SPF- Eintrag, sieht ungefähr so aus:

"v=spf1 a mx -all"

In dem SPF- Eintrag können Sie festlegen, welche IP-Adressen und Domänen, E-Mails verschicken können, im Namen Ihrer Domäne, um manipulieren (spoofing) vorzubeugen.

Angenommen, Sie sind ein Kunde von Benchmark E-Mail und Sie senden E- Mails zu Ihren Kunden durch die Benchmark E-Mail Plattform. Für eine bessere Zustellbarkeit, müssen Sie Benchmark E-Mail die explizite Erlaubnis geben, E-Mails an Ihre Kunden, in Ihrem Namen, zu versenden.

Der SPF- Eintrag für yourwebdomain.com sollte in Ihrem DNS Manager ungefähr so aussehen:

yourwebdomain.com IN TXT "v=spf1 a mx ip4:1.2.3.4 include:thirdpartyespdomain.com -all"

wo,

1.2.3.4 = die IP Adresse Ihres Mail- Servers oder eine Dritte Seite ESP, wie Benchmark E-Mail und thirdpartyespdomain.com = Die Domäne einer Dritten Seite ESP wie Benchmark E-Mail oder Ihr Relais- Mail- Servers Domänen Namen.

Sie können großartike Hilfe auf diesen Links finden:
- http://www.openspf.org/SPF_Record_Syntax
- http://www.openspf.org/FAQ
Wie Sie dieses Testen können
Sobald Sie Ihren SPF-Eintrag als DNS- TXT Eintrag veröffentlicht haben, können Sie diese testen indem Sie die unten angegebenen Links besuchen:
- http://www.mxtoolbox.com/spf.aspx
- http://www.kitterman.com/spf/validate.html

Veröffentlicht in Deliveribility

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.