×

In Verbindung treten

  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • Telefon +49 (0) 8341 9969359

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

wurden nach Ihren Bedürfnissen entworfen. So stehen die Chancen gut, dass Sie die Antwort auf Ihre Frage hier finden. Außerdem stehen Ihnen diese 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Wählen Sie ein Thema, um zu beginnen.

Nach Thema suchen

Nach Schlagwort suchen

Wass kann ich tun, wenn der ISP meines Kunden Benchmark Email blockiert?

Gelegentlich kann ein ISP E-Mail im Namen eines oder mehrerer Ihrer Kunden blockieren. Es kann ein triftiger Grund dafür sein, es kann aber auch nicht sein, aber das Faszit ist, Sie müssen mit den Teilnehmern und dem ISP abklären, warum Ihre E-Mail blockiert werden. Anbei ist eine Vorlage eines Schreiben über das Blockierungsproblem den Sie an den Teilnehmer senden können , sowie eine Vorlage eines Schreiben den Ihre Teilnehmer direkt an ihren ISP
senden können. Nachdem Sie die nötigen Änderungen gemacht haben, können Sie dieses Schreiben mit Ihrer Standart E-Mail Anwendung absenden.

Hier ist das Schreiben den Sie an Ihren Abonennten schicken müssen:

An: Kontakt Name
Betreff: Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrem ISP auf.


Lieber [Name des Abonennten],

Ich kontaktiere Sie, um Ihnen mitzuteilen, dass Ihr ISP meine Rundschreiben / Bekanntmachungen / E-Mails, blockiert, obwohl Sie sich zu meinen E-Mail Kommunikationen aboniert haben.

Weil Sie sich freiwillig angemeldet haben, um diese E-Mails zu empfangen, gehe ich davon aus, dass Sie weiterhin alle die spannenden Ankündigungen und Mitteilungen die ich für die Zukunft geplant habe, erhalten möchten. Also habe ich einen Brief / Text unten beigefügt den Sie an Ihren ISP Kundendienst senden können, um ihn zu bitten, nicht länger unsere E-Mail blockieren.

Wie Sie sicherlich schon wissen, verwende ich Benchmark Email um E-Mail an meine Abonennten zu senden. Sobald Sie eine Antwort von Ihrem ISP auf die untenstehende Nachricht erhalten haben, seien Sie bitte so freundlich und leiten Sie es an support@benchmarkemail.com weiter. Sobald wir die Antwort Ihres ISP erhalten haben, werden wir Ihn direkt in Bezug auf diese Angelegenheit kontaktieren.

Ich bedanke mich im Voraus für Ihr Verständniss,

[Ihr Name]
[Ihre Webseite Adresse]


Hier ist die Nachricht die Ihr Abonennt an seinen ISP schicken muss:

Lieber [ISP Name Kundendienst]
Subject: [Bitte entfernen Sie die blockierung von Benchmark Email]

Hallo, mein Name ist [Name des Abonennten]. Ich bin einer Ihrer Kunden. Als ISP, kann ich verstehen dass Sie bestimmte Filter benützen müssen um mich vor Spam zu schützen. Allerdings halten mich Ihre Filter vom Erhalt wertvoller Ankündigungen, E-Mails und Newsletter von Dienstleistungen die ich abonniert habe, ab.

 

 

 

 

Die Dienstleistungen von denen ich spreche, verwenden eine E-mail Firma mit dem Namen Benchmark Email, um Ihre Nachrichten und Rundschreiben an Kunden wie mich zu schicken. Benchmark Email ist kein "Open Relay Service". Benchmark Email verlangt von seinen Kunden, nur nach strengen, Opt-in-und CAN-SPAM-konforme E-Mail-Praktiken ihre E-Mail zu senden und erzwingt diese Regeln kräftig.
Benchmark verwendet seine eigenen guten E-Mail-Marketing-Praktiken. Also ist die Sperrung dieser E-Mail von Benchmark ein Fehler der verhindert, dass ich E-Mail und Rundschreiben für Die ich mich angemeldet habe, erhalte.

Ich bitte Sie zu untersuchen, warum diese E-Mails blockiert werden. Wenn Sie weitere Informationen von Benchmark, einschließlich Log-Dateien benötigen, können Sie das Benchmark Email-Support-Team unter support@benchmarkemail.com oder unter +49-(0)441-3091987 erreichen.


Hier ist Benchmark Email's Sendungsinfo:

"Envelope From" domains:
@benchmarkemail.com
@bmesrv.com

Sender IPs:
Alle E-Mail von Benchmark Email werden von den folgenden Adressen aus gesendet:

  • 207.8.96.0/23
  • 38.95.104.0/23
  • 38.126.54.0/24
  • 216.4.238.0/24
  • 12.206.206.0/24
  • 12.174.236.0/24
  • 12.110.193.0/25
  • 38.126.50.0/25
  • 38.107.205.0/25
  • 216.151.221.128/26
  • 209.234.180.192/26
  • 5.9.190.192/28
  • 72.51.40.56/29
  • 209.97.213.251
  • 72.51.36.187
  • 72.51.36.254
  • 72.51.36.97
  • 72.51.36.98
  • 76.74.152.180
  • 76.74.152.181
  • 76.74.152.182
  • 76.74.152.183
  • 76.74.152.188
  • 76.74.152.189
  • 72.51.44.160
  • 72.51.44.161

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn das Problem gelöst ist.

Mit freundlichen Grüssen,

[Name des Abonennten]

 

War diese FAQ hilfreich? print up down



Weitere Fragen zum Thema