×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

wurden nach Ihren Bedürfnissen entworfen. So stehen die Chancen gut, dass Sie die Antwort auf Ihre Frage hier finden. Außerdem stehen Ihnen diese 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Wählen Sie ein Thema, um zu beginnen.

Nach Thema suchen

Nach Schlagwort suchen

Wie personalisiere ich die Betreffzeile meiner E-Mail?

Wenn Sie die Betreff-Zeilen der E-Mail personalisieren möchten, müssen Sie das Konstrukt [contact_attribute:FieldName] benutzen, wo FieldName auf den Namen des Feldes verweist.

Zum Beispiel:

"[contact_attribute:firstname] schauen Sie sich unsere neuen Produkte an,“

Wenn Max Mustermann Ihre E-Mail bekommt, wird: "Max, schauen Sie sich unsere neuen Produkte an“ in der Betreff-Zeile stehen.

Sie können zu „Vorschau“ gehen und sehen ob die Kontakt-Details ersetzt wurden. Wenn der Kontakt-Detail nicht existiert , erscheint das Feld blank.

 

Einige der gewöhnlichsten Etiketten wären:

[contact_attribute:firstname]

[contact_attribute:lastname]

[contact_attribute:email]

oder

[contact_attribute:FIELDLABEL] wo FIELDLABEL das Etikett für das Feld  ist, das in der Kontaktliste verwendet wird. Um die Etiketten zu erhalten öffnen sie die Details eines Kontaktes und Kopieren Sie das Etikett z.B. „Berufsbezeichnung“ oder „Geschäftstelefon“ usw. und fügen sie es wieder ein. Dies würde [contact_attribute:Berufsbezeichnung] und [contact_attribute: Geschäftstelefon] erstellen.

Die Personalisierung wird nicht in den Test-E-Mail erscheinen da es keine Referenz zu spezifischen Kontakt-Details existieren. Sie können Ihre E-Mail Kampagne an eine kleine Gruppe von Kontakten schicken um die Personalisierung zu testen.

War diese FAQ hilfreich? print up down



Weitere Fragen zum Thema