×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Benchmark Team

HTML Tipps: Wie man die weißen Leisten und Lücken in Ihrem HTML E-Mail entfernt

May 18 2011, 06:01 AM by

Wenn Sie ein Rundschreiben mit HTML codieren, gibt es verschiedene E-Mail Anwendungen und jede hat eine andere Weise wie sie mit Bildern umgeht. Wenn Sie Hotmail, Gmail, oder Outlook verwenden, haben Sie ein weises Band oder Lücke das ein oder mehrere Bilder in Ihrem HTML E-Mail spaltet. Dies scheint auch ein Problem mit Firefox, Safari, Opera und Chrome Browsern zu sein, aber nicht mit Internet Explorer.

Um dieses Problem für Hotmail Anwender zu beheben, brauchen Sie nur diesen Code auf die oberste Seite Ihrer HTML Datei einzufügen:
 
<style>img {display:block}</style>

Wenn Gmail oder Googlemail verwendet wird, muss dieser zusätzliche Code für jedes Bild in das HTML der Bilder eingefügt werden:

 
<img style="display:block" src="exampleimage.jpg" alt="example" />

Google hat die Weise indem es die Bilder zeigt, Mitte 2010 geändert, und ab dann erscheinen diese Lücken. Also, vergewissern Sie sich und gehen Sie durch alle Bilder, wenn es welche gibt, in Ihren E-Mail Vorlagen und Rundschreiben die Sie verwenden. Senden Sie Test-E-Mail an verschiedene E-Mail Anwendungen, und öffnen Sie sie mit verschiedenen Browser und Hardware wenn möglich, um sicher zu gehen das Ihr Rundschreiben richtig gezeigt wird.

Für mehr Information wie Sie mit verschiedene Browsern ausprobieren können, klicken Sie das folgende Link: Testen Sie Ihre E-Mail Kampagnen auf Lesbarkeity.

Veröffentlicht in Tips & Resources, Email Design & Templates

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.