×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Andy Shore

E-Mail von Charter Communications bevorzugt Rhetorik über Vernunft

May 24 2011, 04:11 PM by

Ich erhielt gestern Früh eine E-Mail Kampagne Charter Communications die mich auf den falschen Weg schickte. Es war eine Gelegenheit für einen bevorzugten Kundentarif für die nächsten zwei Jahre. Ich kann sehen warum ich ein bevorzugter Kunde bin. Ich bezahle meine Rechnungen immer zeitlich und ich habe einige Add On Pakete. Ihre bevorzugten Kunden zu belohnen ist eine tolle Idee für eine E-mail Kampagne. Vergewissern Sie sich nur das Ihre Kunden Sie mögen bevor Sie eine senden. Andernfalls könnte die Reaktion genau im Gegenteil sein zu dem was Sie erwarten.

In der Betreffzeile der E-Mail stand: „Nicht verpassen! Versichern Sie Ihre Ersparnisse für volle zwei Jahre!“ Die Chance weniger zu bezahlen kann toll sein, nur dass ich die E-Mail öffnete und genau das gleiche Tarif sah, ds ich im Moment bezahle. Das Tarif ist schon so hoch das ich mir schon sowieso überlegte mein Kabelfernsehen zu stornieren und Fernsehen und Filme online anzusehen und Netflix zu verwenden. Die Einsparungen die ich mir erhoffte waren nicht exakt der Preis den ich schon als ansah. Erst recht als sie mich baten mich für zwei Jahre verpflichten sollte Ihre sogenannten „Ersparnisse“ zu erhalten.

Nach näherer Inspektion, enthielt der Deal ein bisschen mehr als das was ich im Moment erhalte. Es ist hart zu für jemanden zu erfahren das man belohnt wird weil man ein bevorzugter Kunde ist, wenn Sie versuchen den Deal mit etwas was einen nicht interessiert zu versüßen. Es gibt keine Ersparnisse wenn man für etwas bezahlt was man nicht braucht oder will.

Vielleicht war der letzte Absatz mehr eine Tirade basiert auf meinen Widerwillen gegen Charter Communications und seine weniger erfolgreiche E-Mail Kampagne. Der Grund warum ich das in diesem Blog aufbringen wollte ist einfach: Bevor Sie sich entscheiden Ihre Kunden zu belohnen seien Sie sicher das es ein Preis ist den Ihre Kunden haben möchten. Ich fühlte mich durch diese E-Mail mehr verspottet als ein bevorzugter Kunde. Es hat mich geärgert.

Umfragen sind oft ein nicht ausgelasteter Aspekt im E-Mail Marketing. Das gesagt, ist es auch eine ausgezeichnete Weise um zu messen wie zufrieden Ihre Kunden sind. In dieser Weise wissen Sie wer mit Ihrer Dienstleistung zufrieden ist und Sie dementsprechend belohnen. Stellen Sie etwas zusammen was die negativen Gefühle über Ihr Unternehmen behebt. Dann können Sie ihre Kunden effektiv mir Ersparnissen die sie schätzen als bevorzugte Kunden belohnen.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Email Marketing News

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.