×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

wurden nach Ihren Bedürfnissen entworfen. So stehen die Chancen gut, dass Sie die Antwort auf Ihre Frage hier finden. Außerdem stehen Ihnen diese 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

Wählen Sie ein Thema, um zu beginnen.

Nach Thema suchen

Nach Schlagwort suchen

Wie erstelle ich eine CSV-Datei, um meine E-Mail-Marketing-Kontakte zu laden?

Um eine CSV-Datei zu erstellen, brauchen Sie einen Text-Editor oder eine Tabellenanwendung wie Excel oder Openoffice Calc. Abhängig davon wie Ihre E-Mail-Liste gespeichert ist, könnte die Möglichkeit bestehen Sie direkt als CSV-Datei zu exportieren. Die meisten E-Mail-Clients wie Microsoft Outlook haben die Option, Ihre Kontake als CSV-Datei zu exportieren.

Mit Notepad:

1. Formatieren Sie die Kopfzeile entsprechend der Eingabe der Information Ihrer Kontakte.

2. Im Anschluss geben Sie die Daten Ihrer Kontakte, einen Eintrag pro Zeile, ein. Jedes leere Feld muss durch ein Komma getrennt sein. Zum Beispiel:
[fname],[lname],[email]
Max,Muster,mmuster@emailadresse.com

3. Speichern Sie die Datei mit einer .csv-Dateiendung. Z.B. "kontakte.csv".
Die vorherige Anweisung gilt für jeden Text-Editor nicht nur NotePad.

Hinweis: Die Kopfzeile ist nicht notwendig. Wenn Sie keine Kopfzeile einschliessen, werden Sie beim Hochladen bei Benchmark Email aufgefordert die Überschriften zu wählen.

Mit Excel/Calc:

1. Formatieren Sie Ihre Kopfzeile.
Die Kopfzeile muss in der obersten Zeile der Tabelle sein.

2. Geben Sie die Daten Ihrer Kontakte in der selben Reihenfolge wie in der Kopfzeile ein.
Jeder Kontakt muss gesondert in einer Zeile sein, und jedes Feld in einer separatem Spalte um unerwartete Kontaktinformation zu erhalten. Das untere Bild ist ein gutes Beispiel einer Kopfzeile mit Kontaktinformation.

3. Speichern Sie die Datei mit einer .csv-Dateiendung. (.xls kann auch verwendet werden.)
MAC Benutzer müssen die Datei mit dem Dateityp CSV (Windows) speichern. Wenn das nicht so gemacht wird, wird die Datei nicht richtig formatiert und wird auch nicht richtig hochgeladen.

War diese FAQ hilfreich? print up down



Weitere Fragen zum Thema