×

In Verbindung treten

  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • Telefon +49 (0) 8341 9969359

Datenschutzklausel

Unser Standpunkt in Bezug auf Datensammlung, -teilen und -schutz Ihrer Informationen

Datenschutzpolitik von Benchmark Email

In Kraft getreten am 13.09.2016

TRUSTe Privacy Certification

Willkommen bei Benchmark Email, im Besitz und betrieben von Benchmark Internet Group (nachfolgend bezeichnet als "Benchmark", "Unternehmen", "uns", "wir" und / oder "unser").

Dieses Dokument oder Seite legt unsere Datenschutzerklärung in Bezug auf Daten fest, die wir auf unserer Website www.benchmarkemail.com und durch die dazugehörigen Benchmark Email-Serviceleistungen erheben können. Dazu gehören Personalinformationen (persönliche Daten). Die Verwendung von über unseren Service eingenommene Informationen soll sich auf auf Zwecke der Bereitstellung des von unseren Kunden angeforderten Services beschränken. Ihre Daten und Ihre Privatsphäre sind von größter Bedeutung für Benchmark und diese Datenschutzrichtlinie dient dazu, dies zu unterstreichen. Diese Richtlinie wird erklären, wie wir Ihre persönlichen Daten und andere durch den Service gesammelten Informationen nutzen und schützen. Sie wird auch die Entscheidungen beschreiben, die Ihnen im Hinblick auf die Verwendung von und den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stehen, um diese zu aktualisieren und zu korrigieren.

"EU-US Privacy Shields"-Abkommen

Benchmark und seine Muttergesellschaft Benchmark Internet Group, sind Mitglied des EU-US Privacy Shield Frameworks und Inhaber des entsprechenden Zertifikats. Benchmark verpflichtet sich, alle persönliche Daten, die von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) stammen, in Abstimmung mit dem Privacy Shield Framework nach dessen Richtlinien zu behandeln. Um mehr über das Privacy Shield Framework zu erfahren, besuchen Sie U.S. Department of Commerce’s Privacy Shield List.

Benchmark ist verantwortlich für die Verarbeitung von persönlichen Daten, die es unter dem Privacy Shield Framework erhält und anschließend an einen Dritten als Vermittler in dessen Namen überträgt. Benchmark erfüllt die Privacy Shield Grundsätze, einschließlich der Haftungsregelung für Weitervermittlung von Personaldaten, insbesondere die Weitervermittling außerhalb der EU.

In Bezug auf empfangene oder übertragenen persönliche Daten gemäß dem Privacy Shield Framework, unterliegt Benchmark den regulatorischen Durchsetzungsbefugnissen der US-Federal Trade Commission und des US-Verkehrsministeriums. In bestimmten Situationen kann von Benchmark verlangt werden, persönliche Daten als Reaktion auf gesetzliche Anfragen von Behörden offenzulegen, zum Beispiel um Anforderungen in Fragen nationaler Sicherheit oder Strafverfolgung nachzukommen.

Wenn Sie ungeklärte Bedenken bezüglich Privatsphäre oder Daten haben sollten, die wir nicht zufriedenstellend beantwortet haben, kontaktieren Sie bitte unseren kostenlosen und unabhängigen Anbieter für Streitschlichtung in den USA: https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

 

Unter bestimmten Bedingungen, und wenn andere Wege der Streitbeilegung bereits erschöpft sind, möchten Sie vielleicht ein verbindliches Schlichtungsverfahren in Anspruch nehmen. Finden Sie die vollständige Information darüber auf der Website von Privacy Shield.

Benchmark Internet Group erfüllt das US - Swiss Safe Harbor Framework, das vom Department of Commerce der USA Im Hinblick auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung von persönlichen Daten aus der Schweiz verlängert wurde. Benchmark hat zertifiziert, die Safe Harbor Privacy Richtlinien bezüglich Kündigung, Auswahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Vollstreckung anzuerkennen. Um mehr über das Safe Harbor-Programm und die Benchmark-Zertifizierung zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.export.gov/safeharbor/.

Wenn Sie Zweifel über unsere Datenschutzrichtlinien oder dieses Dokument haben, kontaktieren Sie uns bitte unter support@benchmarkemail.com.

Informationen die wir erheben können

Wenn Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden, fragen wir Sie nach Informationen, die Folgendes enthalten können:

  • Ihr Name
  • Ihr Firmenname
  • Ihre Firmen- oder Privatanschrift
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre E-Mail-Listen-Details
  • Wieviele E-Mails Sie vorhaben zu senden
  • Ob Sie gute E-Mail-Marketing-Praktiken anwenden

Wenn Sie sich für ein bezahltes Paket entscheiden, werden wir die gleichen Information wie obenstehend abfragen, als auch:

  • Der Name auf Ihrer Kreditkarte
  • Ihre Kreditkartennummer
  • Ihr Kreditkartenablaufdatum
  • Der drei oder vierstellige Sicherheitscode auf der Rückseite Ihr Karte
  • Ihre Rechnungsanschrift

Wenn Sie uns für mehr Information über unsere Partnerprogramme, unser Non-Profit Rabattprogramm, unser Kirchen-Rabattprogramm oder andere kontaktieren, können wir Sie außerdem Folgendes fragen:

  • Der Name Ihre Organisation
  • Wohltätigkeitsbeleg
  • Der Name Ihrer kichlichen Einrichtung
  • Die Größe Ihrer Organisation oder Gemeinde

Unsere Website bietet einen öffentlich zugänglichen Blog und ein Mitglieder-Community-Forum an. Sie sollten sich bewusst sein, dass alle Informationen, die Sie in diesen Bereichen veröffentlichen, von jedem gelesen, gesammelt und verwendet werden können, der darauf zugreift. In unserem Community-Forum können Sie ein persönliches Profil erstellen, das Ihnen die Möglichkeit gibt, zusätzliche persönliche und demographische Informationen über sich selbst, wie Alter und persönliche Interessen anzugeben. Um die Entfernung Ihrer persönlichen Daten aus unserem Blog oder Community-Forum zu beantragen, kontaktieren Sie uns unter support@benchmarkemail.comIn einigen Fällen können wir unter Umständen nicht in der Lage sein, diese persönlichen Daten zu entfernen. In diesem Fall werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die Gründe unterbreiten.

Über unser Forum können Sie auch unsere Empfehlungs-Funktion verwenden, um einem Freund über unsere Seite zu erzählen. Wir bitten Sie um den Namen und die E-Mail-Adresse Ihres Freundes. Wir werden Ihrem Freund automatisch eine einmalige E-Mail schicken, um ihn auf den Aspekt der Website aufmerksam zu machen, den Sie teilen möchten. Benchmark speichert diese Informationen für den alleinigen Zweck dieser einmaligen Sendung. Ihr Freund kann über support@benchmarkemail.com anfragen, dass wir diese Informationen aus unserer Datenbank löschen. Alternativ, wenn Sie eine Drittanwendung verwendet haben, um solche Informationen zu veröffentlichen, können Sie diese entfernen, indem Sie sich entweder bei der genannten Anwendung anmelden und die Informationen selbst entfernen, oder den entsprechenden Drittanbietern kontaktieren.

Wir zeigen möglicherweise abgesehen von anderen Vermerken auch persönliche Zeugnisse von zufriedenen Kunden auf unserer Website. Mit Ihrer Zustimmung veröffentlichen wir Ihr Zeugnis zusammen mit Ihrem Namen. Wenn Sie Ihr Zeugnis aktualisieren oder löschen möchten, setzen Sie sich bitte über die unten angeführten Kontaktdaten mit uns in Verbindung.

Tracking-Technologien

Wenn Sie unsere Dienstleistungen benutzen oder mit diesen interagieren, können wir eventuell nicht identifizierbare Daten sammeln, wie zum Beispiel den benutzten Internet-Browser, Internet Protocol (IP-Adressen), ungefähre geographische Lage, eine Aufzeichnung darüber, wie Sie unseren Dienste und Website benutzen, Herkunfts- und Abgangsseiten, Betriebssystem , Datums- und Zeitstempel, Klickstrom-Daten und andere Daten, die nicht zur Identifizierung des Benutzers dienen. Wir verwenden diese Informationen, um Trends zu analysieren, die Seite zu verwalten, Bewegungen auf der Website der Nutzer zu verfolgen und demografische Informationen über die Gemeinschaft unserer Benutzer als Ganzes zu sammeln. Wir kombinieren diese automatisch gesammelte Datenaufzeichnung eventuell mit anderen Informationen, die wir über Sie erheben. Wir tun dies, um unsere Dienstleistungen, Funktionen, Marketing und Analytics zu verbessern.

Wir von Benchmark, unsere Partnern, Affiliates sowie Analyse- oder Service-Providern (Google, AdRoll, Yahoo, Bing, etc) benutzen Technologien wie Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Benutzerbewegungen auf der Website zu verfolgen und demografische Informationen über die Gemeinschaft unserer Benutzer zu sammeln. Wir empfangen unter Umständen Berichte sowohl über individuelle Benutzer oder die Gesamtheit derselben, die auf der Benutzung dieser Technologien solcher Unternehmen beruhen.

Wir verwenden Cookies für unseren Warenkorb, um Benutzereinstellungen (zum Beispiel Sprachpräferenz ) zu speichern und die Authentifizierung zu erleichtern. Der Anwender kann die Verwendung von Cookies auf individueller Browser-Ebene steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie trotzdem unsere Website verwenden, aber Ihre Fähigkeit, einige Funktionen oder Bereiche unserer Website zu verwenden, kann dadurch eingeschränkt werden.

Wir arbeiten mit Drittanbietern, um entweder Werbung auf unserer Webiste zu zeigen oder unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unsere externen Partner können Technologien benutzen, wie Cookies, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website und anderen Websites zu sammeln und damit Werbung basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und Interessen anzubieten. Wenn Sie diese Informationen nicht zu dem Zweck der interessenbasierten Anzeigen verwendet haben möchten, können Sie sich davon abmelden, indem Sie hier klicken (oder hier , wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden). Bitte beachten Sie, dass dies nicht die Auslieferung von Anzeigen verhindert. Sie werden weiterhin generische Anzeigen erhalten.

Was machen wir mit Ihren Informationen

Wie können Ihre persönlichen Daten benutzen, um...

  • ...Ihre Registrierung, Bestellung oder Ihren Einkauf abzuwickeln.
  • ...Ihnen eine Bestätigung der Bestellung zu schicken.
  • ...Ihnen auf Anforderung Informationen über Produkte und Dienstleistungen zu senden.
  • ...auf Kundendienstanfragen zu antworten.
  • ...Ihr Konto zu verwalten.
  • ...Ihnen Newsletter zu senden.
  • ...Ihnen Marketingnachrichten zu senden.
  • ...auf Ihre Fragen und Bemerkungen zu antworten.
  • ...Ihre Kommunikation mit anderen Benutzern zu erleichtern.
  • ...Sie in unser Benutzerverzeichnis aufzunehmen, das nur andere Benutzer einsehen können.

Um Sie besser bedienen zu können und Ihnen Ihre Lieblings-Funktionen anzubieten, kann es sein, dass wir auf Grundlage der persönlichen Daten, die wir gesammelt haben, Kundeninteressen, Verhalten und demografische Daten erforschen. Diese Forschung wird auf gesamtheitlicher Ebene untersucht und analysiert, was bedeutet, dass Sie dabei nicht persönlich identifizierbar sind. Daher handelt es sich dabei nicht um personenbezogene Daten im Rahmen unserer Datenschutzpolitik .

Unsere Dienstleistung nutzen

Sie können Kontakte aus verschiedenen CRM-Systemen und anderen Adressbücher anderer E-Mail-Anwendungen importieren, um Ihre E-Mail-Empfängerlisten zu füllen. Wir benötigen den Benutzernamen und das Passwort für das Konto, aus dem Sie Ihre Kontakte zu importieren wünschen. Beide werden nur zu diesem Zweck verwendet.

Wenn Sie E-Mails mit unserer Dienstleistung versenden, gewährenleisten wir strengen Datenschutz für alle Ihre Daten. Deshalb behalten wir gelöschte Listen nicht auf unseren Servern, wenn Sie eine E-Mail-Liste geladen oder kreiert, gespeichert und sich dann entschieden haben, diese zu löschen. Darum exportieren Sie Ihre Daten, die Sie eventuell zukünftig benötigen, bevor Sie sie löschen, denn diese sind ansonsten für immer verloren.

Während wir Ihre Liste überprüfen dürfen, wenn Sie sie laden, allein um sicher zu gehen, dass es sich um Opt-In-Daten handelt, überwachen oder kontrollieren wir den Inhalt nicht weiter als bis zu dieser ersten Stufe.

Wenn Sie E-Mail-Listen kreieren oder laden und sie mit unserer Dienstleistung speichern, werden wir die Daten Ihrer Liste nicht verkaufen, vermieten oder weggeben . Diese Daten sind einzig und allein Ihr Eigentum, und wir speichern sie lediglich, damit Sie sie in Zusammenhang mit unserer Dienstleistung benutzen können.

In Bezug auf Drittdaten, die über unseren E-Mail-Dienst verarbeitet werden

Benchmark sammelt Informationen unter der Anleitung von unseren Kunden und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten im Rahmen der Erbringung der Dienstleistung verarbeitet werden. Wir können persönliche Daten an Unternehmen übertragen, die uns helfen, unseren Service bereitzustellen. Übertragungen auf weitere Dritte werden von der Dienstleistungsvereinbarungen mit unseren Kunden abgedeckt.

Eine Person, die Zugriff sucht, um Informationen zu korrigieren, zu ergänzen, unrichtige Daten zu löschen oder Zustimmung für die weitere Kontaktaufnahme zurückziehen, sollte ihre Anfrage direkt an den Kunden (Datencontroller) von Benchmark richten, mit dem die Verbindung besteht. Wenn ein Kunde von Benchmark wünscht, dass wir in seinem Namen persönliche Informationen entfernen, werden wir auf seine Anfrage innerhalb von 30 Tagen antworten.

Benchmark wird persönliche, verarbeitete Daten im Auftrag unserer Kunden solange behalten, wie dies zur Verfügungsstellung des Dienstes, dem Nachkommen unserer rechtlichen Verpflichtungen, der Beilegung von Streitigkeiten und der Erfüllung unserer Vereinbarungen von Nöten ist.

Wann und wie teilen wir Informationen

Ihre Information wird von Benchmark nicht verkauft oder an andere Unternehmen/Dienstleister weitergegeben.

Wir können Ihre persönlichen Daten Unternehmen zur Verfügung stellen, die Dienstleistungen erbringen, die uns bei unseren Geschäftsaktivitäten helfen, wie zum Beispiel Kundendienst anzubieten. Diese Unternehmen sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten nur bei Bedarf zu verwenden, um diese Dienste für uns zur Verfügung zu stellen.

Benchmark wird Ihre Daten, den Inhalt Ihrer privaten Kommunikationen oder die Kontaktinformationen Ihrer Empfänger nur dann offenlegen, wenn dies gesetzlich erforderlich ist, anderweitig in dieser Erklärung erwähnt wird oder im guten Glauben geschieht, dass eine solche Maßnahme nötig ist, um (1) den Edikten des Gesetzes zu folgen oder Rechts- oder Bankrottverfahren an Benchmark Folge zu leisten, (2) die Rechte oder das Eigentum von Benchmark und anderen zu schützen und zu verteidigen, inklusive unter anderem die Dienstleistungsbedingungen zu vollstrecken, (3) unter zwingenden Umständen zu agieren und die persönliche Sicherheit der Mitglieder oder der Öffentlichkeit zu bewahren, (4) um technische Probleme und Fehlfunktionen an unserer angebotenen Dienstleistung zu korrigieren und Ihre Informationen technisch zu verarbeiten, (5) Vorsichtsmaßnahmen gegen Haftpflicht zu nehmen, (6) auf Forderungen zu reagieren, dass Informationen, die Sie an Benchmark abgegeben haben, die Rechte oder Interessen einer dritten Partei verletzt haben, oder (7) um Informationen an Strafverfolgungsbehörden zu überliefern und, wenn es anderweitig vom Gesetz erlaubt ist.

Außerdem gilt dies, wenn bestimmte technische Verarbeitung von E-Mail-Mitteilungen und deren Inhalt erforderlich sind für (1) das Senden und Empfangen von Mitteilungen (2) entsprechend den technischen Anforderungen des verbindenden Netzwerkes, (3) entsprechend den Einschränkungen der Dienstleistung oder (4) andere ähnliche, technisch verbindende Anforderungen vorliegen.

Es besteht die Möglichkeit, dass Benchmark im Laufe seines Wachstums käuflich erworben wird. In solch einer Transaktion, darf Ihre Information an die aufkaufende Einheit übertragen werden. Sollte dies passieren, werden Sie via E-Mail und mit einer gut sichtbaren Bekanntmachung auf unserer Website 30 Tage vor einem Wechsel des Eigentums oder der Kontrolle über Ihrer persönlichen Information benachrichtigt. Wenn, als Ergebnis der Unternehmenswechsels, Ihre persönlich identifizierbare Information in einer materiell anderen Weise benutzt werden sollte, als zum Zeitpunkt der Entgegennahme, wird Ihnen die freie Wahl überlassen, im Einklang mit unser Sektion für Benachrichtigen über Veränderungen.

Mit Anmelde-Diensten wie Facebook Connect, Twitter, Google und anderen können Sie Kommentare in unserem Blog oder Bewertungen in unserem Marktplatz hinterlassen, und Benchmark-Kunden können Social-Media-Funktionen in E-Mail-Kampagnen integrieren. Diese Dienste werden Ihre Identität authentifizieren und können Ihnen die Möglichkeit geben, Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website auf Ihrer Profilseite zu posten oder mit anderen in Ihrem sozialen Netzwerk zu teilen.

Benutzerzugriff und -einstellungen

Auf Wunsch wird Benchmark Ihnen Informationen darüber zur Verfügung stellen, ob wir Ihre persönlichen Daten im Namen eines Dritten halten oder verarbeiten. Um diese Informationen anzufordern, setzen Sie sich bitte in Verbingung mit uns unter support@benchmarkemail.com.

Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben, oder wenn Sie unseren Service nicht mehr benötigen, können Sie bestimmte Informationen korrigieren, aktualisieren, ändern oder löschen, indem Sie die Änderung in Ihrem Benutzerkonto unter Einstellungen vornehmen oder sich an unseren Kundendienst per E-Mail unter support@benchmarkemail.com , per Telefon oder Post unter den unten aufgeführten Kontaktinformationen wenden. Wir werden auf Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen antworten.

Wir werden Ihre Daten behalten, solange Ihr Konto aktiv ist, oder solange von Nöten, um Ihnen die Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen oder unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen zu erfüllen. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, werden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse benutzen, um den Newsletter Sie senden. Wir können auch gelegentlich an unsere Kunden Werbe-E-Mails senden. Aus Respekt für Ihre Privatsphäre, können Sie wählen, diese Newsletter oder Marketing-E-Mails nicht mehr zu erhalten, indem Sie den Anweisungen zur Abbestellung folgen, die in diesen E-Mails enthalten sind, oder indem Sie auf die E-Mail-Einstellungen unter Ihren Kontoeinstellungen zugreifen. Sie können uns hierzu auch unter support@benchmarkemail.com kontaktieren.

Sicherheit

Die Sicherheit der persönlichen Daten ist uns wichtig. Wenn Sie sensible Informationen (wie Kreditkartennummern) auf unserer Website eingeben, verschlüsseln wir die Übermittlung dieser Informationen mittels Secure Socket Layer-Technologie (SSL). Unsere Service-Plattform wird auch verschlüsselt, um die Integrität der Informationen unserer Kunden zu schützen.

Wir befolgen allgemein akzeptierte Standards, um die uns vorliegenden, persönlichen Daten zu schützen, sowohl während der Übertragung als auch sobald wir diese erhalten. Keine Methode der Übertragung über das Internet oder die Methode der elektronischen Speicherung ist jedoch 100% sicher. Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren. Wenn Sie Fragen über die Sicherheit unserer Website haben, können Sie uns diese unter support@benchmarkemail.com.

Öffentliches Profil

Das Profil, das Sie auf unserer Website erstellen ist öffentlich zugänglich, sofern nicht anders angegeben. Sie können die Datenschutzeinstellungen Ihres Profils über Ihr Konto ändern.

Links zu anderen Websites

Die Website von Benchmark Email oder mit Benchmark erstellte Nachrichten enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites. Benchmark ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Websites. Dritte können unabhängig Informationen über Sie sammeln, wenn Sie Anzeigen oder andere Mitteilungen von Dritten über Benchmark-Produkte oder -Dienste ansehen. Wenn Sie auf einer dieser Sites persönliche Informationen eingeben, werden Ihre Informationen durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt. Wenn Sie nicht wollen, dass jene Unternehmen Informationen über Sie sammeln, nehmen Sie bitte direkt Verbindung mit diesen auf. Wir empfehlen Ihnen, sorgfältig die Datenschutzrichtlinie jeder Website zu lesen, die Sie besuchen.

Darüber hinaus enthält unsere Website Social-Media-Funktionen, wie Facebook-Like-Button, Tweet-Button, Teilen-Funktionen und andere interaktive Mini-Programme, die auf unserer Website ausführet werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse, die Seite, die Sie auf unserer Website besuchen in Erfahrung bringen und können Cookies benutzen, um richtig zu funktionien. Social Media Funktionen und Widgets sind entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Wechselwirkungen mit diesen Eigenschaften werden durch die Datenschutzrichtlinie des anbietenden Unternehmens geregelt.

Benchmark Klauseländerungen

Wie bei jedem Unternehmen behalten wir uns das Recht vor, Änderungen des Datenschutzes, Regeln und Praktiken vorzunehmen. Sollte dies passieren, werden wir Sie mindestens 30 Tage, bevor diese Änderungen in Kraft treten, benachrichtigen. Wenn diese neuen Regeln und Praktiken etwas anderes als das, was Sie schon machen, reflektieren, geben wir Ihnen die Wahl, mindestens 30 Tage im Voraus dieser Änderungen, entweder mit uns fortzufahren oder Ihre Dienstleistung zu kündigen.

Kontaktieren Sie uns!

Benchmark Email
Am Mösle, 8
87600 Kaufbeuren, Deutschland
Tel.: DE:+49 8341 9753 002

Tel.: CH:+41 4350 84676