• Sie sind hier - Home
  • Datenschutzklausel

Datenschutzklausel

Unser Standpunkt in Bezug auf Daten-Sammlung, -Sharing und -Schutz Ihrer Info

Diese Datenschutzklausel zeigt unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Info. Es bezieht sich insbesondere auf Benchmark Email.

Validate TRUSTe privacy certification

Wenn Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden, fragen wir Sie nach Information. Diese Information kann folgendes enthalten:

  • Ihr Name
  • Ihr Firmenname
  • Ihre Firmen- oder Hausanschrift
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre E-Mail Adresse
  • Ihre E-Mail Listen Details
  • Wieviele E-Mails Sie planen zu senden
  • Ob Sie gute E-Mail Marketing Praktiken unterhalten

Genauso, wenn Sie sich für ein bezahltes Paket entscheiden, werden wir die gleichen Information wie obenstehend abfragen, sowie als auch:

  • Der Name auf Ihrer Kreditkarte
  • Ihre Kreditkartennummer
  • Ihr Kreditkartenablaufdatum
  • Der drei oder vierstellige Sicherheitscode auf der Rückseite Ihr Karte
  • Ihre Abrechnungsanschrift

Außerdem, wenn Sie uns für mehr Info über unsere Partnerprogramme, unser Non-Profit Rabattprogramm, unser Kirchen Rabattprogramm oder andere kontaktieren, können wir Sie ebenfalls folgendes fragen:

  • Ihr Non-Profit’s Name
  • Ihre Non-Profit’s 501(c) Nummer
  • Ihr kirchlicher Organisation’s Name
  • Die Größe Ihrer Organisation oder Gemeinde

Wie wir diese Info benutzen

Soweit es Ihre Info betrifft, Kreditkartendaten ausgeschlossen, ist dies unser Standpunkt:

  • Ihre Info wird von uns nicht verkauft oder an andere Unternehmen/Dienstleister weitergegeben.
  • Wir behalten Ihre Info nur für unsere Akten.
  • Wir werden diese Info nicht verwerten.

Wir dürfen Ihre Daten für Marketingzwecke benutzen, wenn auch nur um herauszufinden, wer in unsem Kundenstamm ist, oder welche Produkte Sie zukünftig brauchen könnten, aber das war es dann auch. Wir benutzen strengste Standards und Protokolle zum Schutz Ihrer Daten.

Wenn Sie Ihre Kreditkarte zur Anmeldung benutzen, schützen wir Ihre Daten zu 100% and bewahren sie intern auf. Wir benutzen ein auswärtiges Kreditkartenabrechungsunternehmen, welches keine Erlaubnis hat, Ihre Info zu speichern, aufzubewahren oder zu nutzen, außer zur Abrechnung.

Ihre IP Adresse, Cookies und andere Info

Wenn Sie Benchmark Email besuchen, sind wir in der Lage, Ihre IP Adresse zu sehen. Ihre IP Adresse, jedoch, identifiziert Sie nicht als Benutzer, lediglich nur den allgemeinen Umkreis, in dem Sie wohnen.

Benchmark nutzt außerdem “Cookies” zur Identifikation, wenn Sie unsere Seite besuchen. Diese Cookies speichern unter anderem Ihre Daten, inklusive Ihrem Passwort und Log-In Namen, für bequemen Zugang. Cookies sind in keiner Weise zu persönlich identifizierbarer Information gekoppelt.

Unsere Dienstleistung nutzen

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren und sich zum Opt-Out entscheiden, werden wir Sie zu unserer Master-Abbestellungsliste addieren und Ihnen nicht mehr e-mailen.

Wenn Sie E-Mails mit unserer Dienstleistung versenden, gewähren wir strengen Datenschutz für alle Ihre Daten. Deshalb behalten wir gelöschte Listen nicht auf unseren Servern, wenn Sie eine E-Mail Liste geladen oder kreiert, gespeichert und sich dann entschieden haben, diese zu streichen. Darum exportieren Sie Ihre Daten, die Sie eventuell zukünftig benötigen, bevor Sie sie löschen, ansonsten sind sie für immer verloren.

Während wir Ihre Liste überprüfen dürfen, wenn Sie sie laden, nur um sicher zu gehen, das es sich um Opt-In handelt, überwachen oder kontrollieren wir den Inhalt nicht weiter als diese erste Stufe.

Weiterhin, wenn Sie E-Mail Listen kreieren oder laden und sie mit unserer Dienstleistung speichern, werden wir die Daten auf Ihrer Liste nicht verkaufen, vermieten oder weggeben. Diese Daten sind einzig und allein Ihr Eigentum, und wir speichern sie lediglich, damit Sie sie mit unserer Dienstleistung zusammen benutzen können.

Benchmark Vollständige Offenlegung

Benchmark wird nur Ihre Daten, den Inhalt Ihrer privaten Kommunikationen, oder die Kontaktinformationen Ihrer Empfänger offenlegen, wenn erforderlich per Gesetz oder wie anderweitig erwähnt in dieser Erklärung, oder im guten Glauben, das eine solche Maßnahme nötig ist: (1) den Edikten des Gesetzes zu folgen oder rechtlichen Verfahren an Benchmark serviert zu entsprechen; (2) die Rechte oder das Eigentum von Benchmark und anderen zu schützen und zu verteidigen, inklusive unter anderem die Dienstleistungsbedingungen zu vollstrecken; (3) unter zwingenden Umständen agieren und die persönliche Sicherheit ihrer Mitglieder oder der Öffentlichkeit zu bewahren; (4) um technische Probleme und Fehlfunktionen zu korrigieren, sowie wir Ihnen unsere Dienstleistung anbieten und technisch Ihre Informationen verarbeiten; (5) Vorsichtsmaßnahmen gegen Haftpflicht nehmen; (6) auf Forderungen zu reagieren, das Informationen, die Sie an Benchmark abgegeben haben, die Rechte oder Interessen einer dritten Partei verletzt haben; oder (7) wie per Gesetz erlaubt oder um Informationen an Strafverfolgungsbehörden zu überliefern. Außerdem, bestimmte technische Verarbeitung von E-Mail Mitteilungen und deren Inhalt, die erforderlich sind für: (1) das Senden und Empfangen von Mitteilungen; (2) entsprechend den technischen Anforderungen des verbindenden Netzwerkes; (3) entsprechend den Einschränkungen der Dienstleistung; oder (4) andere ähnliche, technisch verbindende Anforderungen.

Es besteht die Möglichkeit, das Benchmark im Laufe seines Wachstums käuflich erworben wird. In solch einer Transaktion, darf Ihre Information an die aufkaufende Einheit übertragen werden. Sollte dies passieren, werden Sie via E-Mail und mit einer auffallenden Bekanntmachungauf unserer Webseite 30 Tage vor einem Eigentumswechsel oder Kontrolle Ihrer persönlichen Information benachrichtigt. Ihnen wird die Wahl gegeben, folgerichtig mit unserer Sektion Wechselbenachrichtigung, wenn, als Ergebnis der Unternehmenswechsels, Ihre persönlich identifizierbare Information in einer materiell anderen Weise benutzt werden sollte, als zum Zeitpunkt der Entnahme.

Benchmark Email’s Webseite, oder Mitteilung kreiert von Benchmark, können Links zu anderen Webseiten enthalten. Benchmark ist nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Webseite verantwortlich.

Wie oben beschrieben können dritte Parteien unabhängig Information über Sie sammeln, wenn Sie Anzeigen oder andere Kommunikationen von dritten Parteien durch Benchmark Produkte oder Dienstleistungen betrachten. Wenn Sie nicht wollen, das diese Unternehmen Information über Sie sammeln, kontaktieren Sie sie bitte direkt.

Benchmark Klauseländerungen

Wie bei jedem Unternehmen behalten wir uns das Recht vor, Änderungen des Datenschutzes, Regeln und Praktiken vorzunehmen. Sollte dies passieren, werden wir Sie mindestens 30 Tage bevor diese Änderungen in Kraft treten, benachrichtigen. Wenn diese neuen Regeln und Praktiken etwas anderes als das, was Sie schon machen, reflektieren, geben wir Ihnen die Wahl, mindestens 30 Tage im voraus dieser Änderungen, entweder mit uns fortzufahren oder Ihre Dienstleistung zu kündigen und woanders Inanspruch nehmen.