×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Shireen Qudosi

Engage 121 führt die Liste der besten sozialen Medien Management Plattformen

Feb 16 2012, 10:57 PM by

Ich habe das Beste vom Besten, wenn es um soziale Medien Management Plattformen geht, beschrieben, darunter die sehr angewendeten Kanäle wie Spredfast. Die letzte Management Königsklasse in diesem sozialen Medien Imperium liegt bei Engage121 – ein feines Software Unternehmen die Ihnen folgendes anbietet:
  1. Mehr Facebook Fans
  2. Innovative Outreach Kampagnen
  3. Eine bessere digitale Erfahrung
  4. Verbesserte Beziehungen zu den Kunden

Es ist kein Wunder das Engage 121 zum Finalist in Mashable's „Digitale Medien Unternehmen des Jahres“ genannt wurde.
Zu welcher Branche passt sich Engage 121 am besten an?
Der Nachteil in vielen von den digitalen Medien Plattformen ist die limitierte Nutzung die Sie von jeder haben können. Die meisten Male müssen Sie zwei oder drei verschiedene Software paaren um die ganze Palette von Kapazitäten die Sie brauchen zu erhalten. Engage 121 ist anders, da eine Software die Notwendigkeiten der verschiedenen Abteilungen und Aufgaben deckt.


Marketing – Sei es das Sie Bloggen, YouTube Videos teilen oder in Facebook und Twitter engagiert sind, Engage 121 hilft Ihnen Ihre Erfolg zu messen und zu verfolgen. Es bietet Ihnen auch Tools an um den Verkehr und das Engagement zu erhöhen. Auch können Sie spezifische Gruppen von Anwendern oder Demographien anzielen. Sie können mehrere Marken und die Kommunikation und den Arbeitsverlauf für jedes Konto einzeln verwalten.

Öffentlichkeitsarbeit – Verwenden Sie Engage 121 um Ihre Nachricht anzuzielen, Konversationen zu kontrollieren, und neue Verbindungen zu finden.

Kundendienst – Die 10 jährige Erfahrung von Engage 121 qualifiziert es als Experten die Ihnen helfen werden Ihre Kundendienst-Bemühungen zu organisieren und zu verwalten. Sie können sich auch vom weiten Customer Service Management zum regionalen und Konzessions- CSM bewegen.
Welche art von Firma sollte Engage 121 anwenden?
Eine der Sachen die Engage 121 so attraktiv macht, ist dass es an beide Arten von Unternehmen von unterschiedlicher Größe und Reichweite appelliert. Größere Firmen können die Software anwenden um persönliche Beziehungen mit Ihren Kunden zu erstellen, Einfluss auf Schlüssel- Unternehmens Metriken zu haben und den Verkehr zu Filialen, Niederlassungen und Geschäften zu erhöhen.

Anderseits, können Agenturen Engage 121 für Ihre eigenen geschäftlichen Anforderungen anwenden. Sowohl Groß- und Kleinagenturen im Boutique Stil nutzen die Plattform um die soziale Medien und Kampagnen Ihrer Kunden zu verwalten, für die Inhaltserstellung und die Nutzung von Facebook Vorlagen um den Design und Funktion zu verschmelzen.

Kleinere Unternehmen und DIY Unternehmen erstellen eine starke lokale Präsenz mit Engage 121 durch die Erstellung von lokalen Angeboten, und die Nutzung von sozialen Echtzeit Kampagnen in Echtzeit. Mehr etablierte Unternehmen und die mit einem Multi-Regionalen Zugriff können die gleiche auf Nischen basierten Marketing Techniken anwenden um lokale Verkäufe zu fördern. Das Ziel ist, egal von der Reichweite die Sie haben, ist den Verkehr und Verkäufe zu fördern.

Engage 121 bietet auch neugierigen potenziellen Kunden freie Ressourcen an, damit Sie verstehen wo Sie im Moment in der sozialen Medien Grenze im Vergleich zu Ihrer Konkurrenz stehen. Sie können sehen wie sie im Vergleich stehen, Ihren aktuellen sozialen Medien Einfluss verfolgen, auf Fallstudien und dynamische Suchen zugreifen.

Meine Meinung ist die folgende: Wenn Sie eine Agentur oder ein alleiniger Unternehmer in der Marketing Branche sind, brauchen Sie IRGEND eine Art von soziale Medien Management Software, nur um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Mit Sicherheit werden sie sich um Kundenkampagnen kümmern müssen und das letzte was Sie brauchen ist den ganzen Tag verschiedene Blogs und soziale Medien Konten zu aktualisieren, das ist eine reine Zeitverschwendung, und Sie können die Kosten der Software in Ihre Gebühren einschließen. Die Verwendung der Software gibt Ihnen einen zusätzlichen Pluspunkt bei Ihren Kunden – man sieht das Sie ein ansprechendes, gewinnendes und raffiniertes System haben.

 

Veröffentlicht in Social Media, Online Tools and Applications

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.