×

In Verbindung treten

  • Live Chat
  • Schreiben Sie uns eine E-Mail!
  • DE (+49) 8341 9753 002
  • CH (+41) 43 508 4676
Shireen Qudosi

Wie Gratisgeschenke, Werbegeschenke und Wettbewerbe die Exposition Ihres Unternehmen verstärken können

Jan 10 2012, 07:10 PM by

Gratisgeschenke und Werbegeschenke waren schon seit langem eine Marketing Taktik von vielen Unternehmen. „Kaufen Sie eins und erhalten Sie noch eins gratis“, „Beteiligen Sie sich bei unserem Wettbewerb..“ und sogar so etwas grundlegendes wie das lokale 7-11 der ein kostenloses Slurpee verschenkt nur damit die Leute durch Ihre Tür kommen. Diese Strategie ist auch in der neue Medienwelt angewandt worden, wo Angebote Verkehr gebracht hat, aber wo Werbegeschenke und Gratisgeschenke eine Marketing Kampagne echt viral gemacht hat, selbst in Nischenmärkte.
Leute mögen alles was gratis ist. Was immer es auch ist, Leute werden zu Gratis strömen, selbst wenn Sie es nicht brauchen. Es ist von menschlicher Natur, und ein großer Teil des Marketing Genius ist die Fähigkeit zu haben und das was schon natürlich für die Audienz ist zu greifen. Natürlich sollten Sie nicht irgend etwas verschenken. Neben der Steigerung der Verkäufe oder des Web- Verkehrs, muss Ihr Werbegeschenk zwei Dinge tun: Aufmerksamkeit erzeugen und soziale Anziehung erhalten.
 
Ihr Geschenk sollte Aufsehen erregen. Es sollte Menschen dazu bringen zu handeln, was zu einer sozialen Anziehung führt. Die Leute sollten über Ihren Wettbewerb erregt sein. Sie können Ihren eigenen Wettbewerb um Ihre Audienz herum erstellen indem Sie Ihnen etwas geben was ihnen gefällt oder Sie können richtig groß gehen und etwas verschenken und eine virale Audienz anziehen indem Sie Ihnen etwas geben was alle haben wollen, wie zum Beispiel diese tolle Tech- Gadget, oder sich ein Beispiel von Magic Beans „31 Days of Giveaways“ („31 Tage lang  Geschenke verschenken“) machen, was Ihre E-Mail Abonnentenliste auf über 100,000 brachte, und einen großes Medien Gemurmel mit über 28,000 Anschlüsse, postings und shares/tweets machte. Die Verschenkaktion kostete sie $12,000 in Gütern, aber diese Preis war die Rückgabe sehr wert.
Wie man ein soziale Medien Werbegeschenk Aktion startet
Setzen Sie das Ziel: Fragen Sie sich was der Sinn Ihres Wettbewerbes ist. Was wollen Sie als Gegenleistung erhalten? Mehr E-Mail Abonnenten, Facebook Anhänger / Abonnenten, Twitter Anhänger, Seitenkommentare auf Ihrer Website, oder erhöhten Verkehr?

Bestimmen Sie das Werbegeschenk: Was werden Sie verschenken? Eine Dienstleistung, ein Produkt das Ihre Leser interessiert oder etwas was Ihre Nicht- Leser anspricht? Wenn Sie ein Lokales Unternehmen sind, können Sie sich auch mit anderen lokalen Unternehmen zusammenarbeiten, die auch Interesse haben könnten sich an der Werbegeschenkaktion zu beteiligen.

Aufruf zum Beitritt: Wie werden Sie Ihre Audienz erreichen? Werden Sie soziale Tools, Rundschreiben Kampagnen, oder mit einem Video anwenden? Vergessen Sie nicht das je einfacher der Wettbewerb, desto besser die Resultate. Vereinfachen Sie den Beitritt für die Leute. Eine der populärsten Weisen die Leute aufzufordern beizutreten ist die Leute zu bitten etwas zu erstellen, wie ein Foto, eine Zeichnung oder ein Video.
Machen Sie es mit einer Wettbewerb Erstellung Software richtig.
Wenn Sie wirklich den Marketing- Hahn aufdrehen wollen, sollten Sie Gratisgeschenke und Wettbewerbe als ein Teil Ihrer Marketingkultur ansehen. Dazu zählt, die Wettbewerbe jenseits einer DIY Strategie zu regulieren.

Wizehive

ist ein tolles Tool das Ihnen bei der Einrichtung der Wettbewerbe in Minuten helfen kann, indem Sie es auf Ihrer Webseite oder Facebook Seite einbezieht. Es enthält Optionen für Video, Foto, Aufsätze, und andere kreative Wettbewerbe mit beliebig vielen Einträgen, Datei Uploads, öffentliche Abstimmung von Marken, soziale Widgets.

Achten Sie aber auf einen Haken. Wizehive sagt, das es kostenlos ist, aber es ist nur kostenlos bei der Erstellung. Danach müssen sie ein wenig unter $300 bezahlen, und die $3 pro Tag Gebühr sobald Ihr Wettbewerb angefangen hat.
Wenn der Preispunkt sich Ihrem Budget anpasst, gibt es auch die Option eines flexiblen Wettbewerbsplan, ( der +$1295 kostet) der Ihnen viel mehr Personalisierung erlaubt, und Zahlungsabwicklung Optionen, mehrseitige Anmeldeformulare, Rabattcodes, Schutz vor Betrug,  Beurteilungsportale und vieles mehr anbietet.

Es gibt auch  Artistic Hub, eine Fotowettbewerb Software für kreative Outlets. Dynaportal ist auch eine Wettbewerbs Software die ideal für Webportale / Gemeinschaften geeignet ist. Außerdem gibt es Make Contest, was eine Software ist, die es Ihnen erlaubt eine ganze Webseite zu erstellen, auf der Sie Design- Wettbewerbe laufen lassen können. Warum sollte jemand eine ganze Website nur für Design- Wettbewerbe interessieren? Weil es eine tolle Weise ist, um Autorität zu schaffen. Jeder Wettbewerb Halter einer Reihe von Wettbewerben wird automatisch (und unbewusst) als eine Autorität in diesem Gebiet angesehen. Aber Sie brauchen nicht eine ganze Webseite um sich als eine Autorität zu zeigen. Auch richtige Wettbewerbe auf einer Vierteljährigen Basis erreichen das gleiche Ziel.

 

Veröffentlicht in Tips & Resources, Social Media, Online Branding

Ähnliche Blogposts

Schreiben Sie einen neuen Kommentar.

Veröffentlichen Sie Ihren Kommentar.

Kommentieren Sie über Facebook.